Ursache vermutlich Kabelbrand

Feuerwehr löscht Brand in Badezimmer in der Rotenburger Innenstadt

Feuerwehreinsatz in der Rotenburger Taubengasse.

Rotenburg. Ein Brand in einem Badezimmer hat am Mittwoch gegen 11 Uhr einen Feuerwehreinsatz in Rotenburg ausgelöst.

Laut Aussagen der Feuerwehr war die Entlüftungsanlage im Bad eines Hauses an der Taubengasse aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Rauchentwicklung alarmierte die Bewohner. Es könnte sich um einen Kabelbrand gehandelt haben. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr schätzt den enstandenen Sachschaden als gering ein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Rotenburg (an der Fulda)
Kommentare zu diesem Artikel