Feuer in leerstehendem Haus in Bebra - Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Bebra, 23. Juni 2014: In einem leer stehenden Fachwerkhaus ist in der Nacht auf Montag ein Feuer ausgebrochen. Dank des Feuerwehreinsatzes konnten die Flammen nicht auf das Gebäude übergreifen. Die Polizei schloss Brandstiftung nicht aus.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.