Totalschaden am Auto

Zwei Verletzte: Fahrer fährt gegen Baum in Lispenhausen

+
Am Wagen entstand ein Totalschaden.

Rotenburg. Am Freitag hat sich gegen 18.25 Uhr auf der Nürnberger Straße in Höhe des Ortseingangs von Lispenhausen ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen ereignet.

Ein 49-jähriger Mann aus dem Altkreis Rotenburg war mit seinem Auto in Fahrtrichtung Bebra unterwegs, teilte die Polizei mit. Er geriet vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers unmittelbar nach dem Ortseingangsschild nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. 

Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden; der Gesamtsachschaden des Unfalls beläuft sich auf ca. 8500 Euro. Der Fahrer sowie sein 15-jähriger Beifahrer wurden leichtverletzt. Die Feuerwehr war mit mehreren Kräften vor Ort im Einsatz; die Bundesstraße während der Bergungsmaßnahmen kurzzeitig voll gesperrt werden.


Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion