Aus dem Polizeibericht

Entgegenkommendes Auto touchiert - 24-Jähriger verletzt

In den Gegenverkehr geraten ist ein Autofahrer aus Rotenburg auf der Bedarfsumleitung der B 83.  Dort touchierte er mit seinem Auto des Pkw eines Alheimers.

Der 23-jährige Rotenburger war am Donnerstag um 20.50 Uhr auf der Bedarfsumleitung in Richtung Bebra unterwegs. Nach Angaben der Polizei kam er aus bislang ungeklärter Ursache in Höhe der Justus-Liebig-Straße auf die Gegenfahrbahn und touchierte den entgegenkommenden Pkw eines 24 Jahre alten Alheimers. Der wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf etwa 6000 Euro. (red/zac)

Rubriklistenbild: © Fotolia

Kommentare