Lagerraum einer Metzgerei

Einbrecher wurden überrascht - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei ist auf der Suche nach unbekannten Einbrechern, die in der Nacht zum Donnerstag den Lagerraum einer Rotenburger Metzgerei am Marktplatz heimgesucht haben.

Die Beamten wurden per Notruf gegen 21.30 Uhr alarmiert, heißt es in ihrem Bericht.

Spuren am Tatort deuten auf zwei Täter hin, die vermutlich durch ein offenes Fenster in den Lagerraum eindrangen. Mehrere Elektrogeräte hatten sie bereits zum Abtransport bereitgestellt, ließen diese aber zurück, als sie sich wohl ertappt glaubten. Einen Werkzeugkoffer nahmen sie mit, ließen ihn aber an der Burggasse zurück.

Zeugen beschreiben beide Täter als etwa 1,75 Meter groß. Einer von beiden trug ein rotes Oberteil, der andere einen olivfarbenen Kapuzenpullover und eine Basecap.

Hinweise unter 0 66 23/93 70.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare