3500 Euro Schaden

Rechts geblinkt, links abgebogen: Autos stoßen bei Cornberg zusammen

Cornberg. Auf der B 27 bei Cornberg ist es am Donnerstagmorgen zu einem Unfall gekommen. Eine 51-jährige Autofahrerin aus Herne und eine 61-Jährige aus Cornberg stießen zusammen. 

Wie die Polizei mitteilt, blieben beide Fahrerinnen unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf 3500 Euro. 

Eine 51-Jährige aus Herne war gegen 11.05 Uhr auf der B 27 von Bebra in Richtung Cornberg unterwegs. In Höhe des Parkplatzes Cornberger Höhe blinkte die Frau zunächst rechts, fuhr dann aber überraschend und über zwei durchgezogene Linien nach links, um auf dem dortigen Parkplatz zu halten. Die 61-jährige Cornbergerin im Auto hinter ihr konnte damit laut Polizei nicht rechnen, es kam zum Zusammenstoß. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Cornberg