51 Jahre alter Ludwigsauer ist seinen Führerschein los

Polizei stoppt rasanten BMW - Fahrer hatte zu tief ins Glas geschaut

Rotenburg. Einer Polizeistreife fiel am späten Freitagabend in Rotenburg ein BMW 3 auf, weil er sportlich durch das Städtchen brauste. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stoppten den Pkw in Lispenhausen.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer – ein 51-Jähriger aus der Gemeinde Ludwigsau – nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung der Beamten mehr als deutlich.

Der 51-Jährige wurde zur Dienststelle gebracht und musste sich dort einer Blutprobe unterziehen. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Im Anschluss wurde der Ludwigsauer wieder entlassen. (rey)

Rubriklistenbild: © dpa/Archivfoto: Uli Deck

Kommentare