Polizei untersagte Weiterfahrt

Pkw-Fahrer in Bebra unter Drogen: Bei Kontrolle erwischt

Bebra. Einen Autofahrer unter Drogen erwischte die Polizei bei einer Kontrolle in Bebra.

Der Bebraer wurde am Sonntag gegen 22.50 Uhr  in der Auestraße kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Es wurde dann ein Drogenvortest auf der Dienststelle angeordnet, welcher positiv verlief. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme veranlasst und die Weiterfahrt im öffentlichen Straßenverkehr untersagt.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.