Am 21. März in Bebra

Trasse: Tennet informiert über Suedlink-Pläne

Bebra. Netzbetreiber Tennet informiert über den aktuellen Stand und die nächsten geplanten Schritte bei der geplanten Erdkabel-Gleichstromtrasse Suedlink, die auch durch die hessischen Landkreise Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner führen könnte.

Die Informationsveranstaltung findet am Mittwoch, 21. März,  von 16 bis 20 Uhr im Hessischen Hof in Bebra, Kasseler Straße 4, statt.

Die verantwortlichen Projektleiter sowie Technik- und Umweltexperten stehen interessierten Besuchern während der Veranstaltung als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Trasse Suedlink soll ab dem Jahr 2025 den an Land und auf See erzeugten Windstrom aus dem Norden nach Bayern und Baden-Württemberg transportieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Bebra
Kommentare zu diesem Artikel