34-Jähriger erlitt Platzwunde

Streit in Bebra eskaliert: Mann schlägt anderem Mann Glasflasche auf den Kopf

Ein verbaler Streit zwischen zwei 34-jährigen Männern ist an Heiligabend in Bebra eskaliert. 

Laut Polizei trafen die beiden Männer am 24. Dezember gegen 16.30 Uhr auf dem Gehweg in der Nürnberger Straße vor der Hausnummer 31 aufeinander. Nach einem Wortgefecht schlug einer der der beiden 34-Jährigen dem anderen eine Glasflasche auf den Kopf. Dieser erlitt eine Platzwunde und musste im Kreiskrankenhaus behandelt werden. 

Ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet. 

Die Polizei bittet um Zeugen unter Tel. 0 66 23/93 70 oder über die Onlinewache.

Rubriklistenbild: © dpa-Bildfunk/Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare