Beim Abbiegen übersehen

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Bebra. Leicht verletzt worden ist eine 16-jährige Radfahrerin am Donnerstag gegen 16 Uhr bei einem Unfall, der sich zwischen Bebra und Breitenbach ereignet hat.

Eine 38-jährige Autofahrerin aus Bebra wollte aus Richtung Weiterode kommend nach rechts auf die B 27 abbiegen. 

Dabei übersah sie die Jugendliche, die auf dem parallel verlaufenden Radweg in Richtung Bebra unterwegs war. Die 16-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Kreiskrankenhaus Rotenburg gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

BebraBlaulicht
Kommentare zu diesem Artikel