1. Hersfelder Zeitung
  2. Lokales
  3. Kreisteil Rotenburg
  4. Bebra

Lastwagen rollt gegen neue B83-Brücke: 130.000 Euro Schaden

Erstellt:

Von: Clemens Herwig

Kommentare

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht und der Leuchtschrift „Unfall“ (Symbolbild)
Die Rotenburger Polizei ermittelt nun, warum der Sattelzug beim Entladen losgerollt ist. (Symbolbild) © Malte Christians/dpa

Die neue Brücke über die B 83 zwischen Bebra und Lispenhausen ist noch nicht für den Verkehr freigegeben, aber nun bereits beschädigt worden.

Bebra – Ein 30-Jähriger aus Hanau ist laut Polizei mit seinem Sattelzug samt Auflieger am Dienstagmorgen beim Entladen vom Grundstück einer Firma an der Rudolf-Diesel-Straße aus bisher unbekannten Gründen gegen einen Ausleger der Brücke gerollt.

Dort verkeilte sich die Zugmaschine an einem Hang im Brückengeländer eines Betonpfeilers. Der Lkw musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 130.00 Euro.

Auch interessant

Kommentare