Ronshausen: Beim Wenden zusammengestoßen

Ronshausen. Beim Wenden in der Eisenacher Straße im Bebraer Stadtteil Ronshausen stießen zwei Autos zusammen.

Ein 18-jähriger Rotenburger befuhr am Mittwoch gegen 18.30 Uhr mit seinem PKW die L 3251 von Hönebach kommend in Richtung Weiterode. 

In der Eisenacher Straße in Ronshausen wollte er nach links abbiegen, um zu wenden. Dabei übersah er eine entgegenkommende 69-jährige Bebraerin mit ihrem PKW. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Bebra
Kommentare zu diesem Artikel