52-jähriger Fahrer aus Gerstungen schwer verletzt

Auto fährt bei Iba gegen Baum: Opel Corsa brennt völlig aus 

+
Nichts mehr zu retten: Der Opel Corsa des 52-Jährigen brannte aus. 

Ein 52-Jähriger ist am Freitag bei Iba mit seinem Opel Corsa gegen einen Baum gefahren. Das Fahrzeug fing Feuer, Ersthelfer retteten den Mann aus dem brennenden Auto.

Der Mann aus Gerstungen wurde schwer verletzt ins Klinikum nach Bad Hersfeld gebracht. Der 52-Jährige war gegen 17.30 Uhr auf der Landesstraße 3250 aus Richtung Bauhaus kommend nach Iba unterwegs. In Höhe des Abzweigs nach Solz verlor er aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Im Einsatz: Die Feuerwehren aus Solz, Iba, Weiterode und Bebra löschten das brennende Auto. 

Die Feuerwehren aus Solz, Iba, Weiterode und Bebra waren im Einsatz und löschten das brennende Auto. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion