Handwerkertag in Bad Hersfeld

Handwerkertag: Klaus Stöcker aus Bebra zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt

+
Der neue Ehrenkreishandwerksmeister: Klaus Stöcker (Mitte) mit Nachfolger Marco Diegel (links) und dem Vizepräsidenten der Handwerkskammer Kassel, Frank Dittmar. 

Beim Tag des Handwerksmeisters im Bad Hersfelder Audimax ist der 68-jährige Klaus Stöcker aus Bebra am Mittwoch zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt worden. 

Stöcker war 2018 nach 15 Jahren aus gesundheitlichen Gründen als Kreishandwerksmeister zurückgetreten. Sein Nachfolger ist Marco Diegel aus Nentershausen-Weißenhasel. 

Mit dem Tag des Handwerksmeisters feiern die Innungen ihre jungen und ihre langjährigen Meisterinnen und Meister. Die laut Programm rund dreistündige Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg findet zum ersten Mal statt. Zur Premiere ist das Audimax der Bad Hersfelder Obersbergschulen voll besetzt. 

Wir berichten weiter.

Handwerkertag in Hersfeld-Rotenburg: Innungen feiern ihre Meister

Quelle: HNA

Kommentare