Auto fährt auf LKW auf: Fahrer auf B27 schwer verletzt

Bebra. Schwer verletzt worden ist ein 57-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld bei einem Unfall am frühen Freitagmorgen. Er wurde ins Kreiskrankenhaus Rotenburg gebracht.

Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 4.30 Uhr auf der Bundesstraße 27 aus Richtung Bebra kommend in Richtung Eschwege unterwegs.

In Höhe der Abfahrt Bebra-Rautenhausen fuhr der 57-Jährige auf einen vor ihm fahrenden Lastwagen aus Bindlach (Landkreis Bayreuth) auf. Durch den Aufprall wurde der Autofahrer schwer verletzt. Als Unfallursache vermutet die Polizei Unachtsamkeit.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro. (dup)

Kommentare