Polizeibericht

Unfall in Heinebach: Autofahrer übersah junge Roller-Fahrerin

Heinebach. Eine 17-Jährige aus Malsfeld ist bei einem Unfall in Heinebach verletzt worden.

Die 17-Jährige war am Samstag gegen 12 Uhr mit ihrem Roller auf der Bundesstraße in Richtung Rotenburg unterwegs. Ein 66-jähriger Morschener fuhr vom Parkplatz eines Einkaufmarktes auf die Bundesstraße und übersah dabei die junge Frau. Es kam zum Zusammenstoß.

Die Malsfelderin stürzte mit ihrem Roller und verletzte sich. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Vorsorglich wurde sie stationär im Krankenhaus aufgenommen. Es entstand ein Schaden von etwa 4700 Euro. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Dupont

Kommentare