54-Jähriger verletzt

Auto fuhr in Bebra über Fuß von Fußgänger

Bebra. Auf dem Parkplatz des Herkules-Marktes in Bebra ist am Samstag gegen 14.30 Uhr ein 81-jähriger Bebraner mit seinem Auto über den Fuß eines 54-jährigen Mannes aus Bebra gefahren.

Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Fußgänger wurde dabei leicht verletzt, Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Autofahrer.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Dupont

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion