Kreisteil Rotenburg – Archiv

Austausch im Rotenburger KKH: Experten stellen sich auf dritte Corona-Welle ein

Austausch im Rotenburger KKH: Experten stellen sich auf dritte Corona-Welle ein

Die Corona-Zahlen sinken bundesweit langsam, aber das hessische Sozialministerium stellt sich auf eine dritte Welle ein. Das wurde bei einem Expertentreffen in Rotenburg deutlich.
Austausch im Rotenburger KKH: Experten stellen sich auf dritte Corona-Welle ein
Unikate mit sensibler Technik: Rolf Heise aus Rotenburg sammelt Telefone

Unikate mit sensibler Technik: Rolf Heise aus Rotenburg sammelt Telefone

Er hat den Beruf zum Hobby gemacht, sagt Rolf Heise. Der 55-jährige Rotenburger ist gelernter Fernmeldehandwerker. Seit einigen Jahren sammelt er Telefone für sein kleines Privatmuseum.
Unikate mit sensibler Technik: Rolf Heise aus Rotenburg sammelt Telefone
Wiebke Knell (FDP) reagiert auf Studie: „Wie viele Wölfe wollen wir?“

Wiebke Knell (FDP) reagiert auf Studie: „Wie viele Wölfe wollen wir?“

„Eine sachliche Debatte darüber, wie viele Wölfe politisch gewollt sind“ – das fordert die agrarpolitische Sprecherin der hessischen FDP-Fraktion Wiebke Knell.
Wiebke Knell (FDP) reagiert auf Studie: „Wie viele Wölfe wollen wir?“

332 Kilometer für eine Spritze? Bad Hersfelder soll in Wiesbaden gegen Corona geimpft werden

Robert Hahn aus Bad Hersfeld staunte nicht schlecht, als er seine Terminbestätigung für die Corona-Impfung bekam: Der 81-Jährige soll demnach in Wiesbaden geimpft werden.
332 Kilometer für eine Spritze? Bad Hersfelder soll in Wiesbaden gegen Corona geimpft werden

Krise trifft in Hersfeld-Rotenburg am Arbeitsmarkt erneut die Jungen

Die Arbeitslosenquote im Landkreis ist im Januar saisonbedingt und coronabedingt gestiegen.
Krise trifft in Hersfeld-Rotenburg am Arbeitsmarkt erneut die Jungen

Zurück zu „Punkt Null“: Niederellenbacher See wird erst nach Kommunalwahl verkauft

Es bleibt dabei: Der ehemalige Gipsbruch, in dem sich der Niederellenbacher See gebildet hat, wird vorerst nicht verkauft.
Zurück zu „Punkt Null“: Niederellenbacher See wird erst nach Kommunalwahl verkauft

Impfen gegen Corona: Vorerst werden keine Termine für die Spritze Zuhause vergeben

Das Hin- und Her bei den Corona-Impfungen beschäftigt weiter viele Menschen in Hersfeld-Rotenburg. Wir klären wichtige Fragen, etwa wie es mit der Anreise zum Impfzentrum aussieht.
Impfen gegen Corona: Vorerst werden keine Termine für die Spritze Zuhause vergeben

Facebook-Post schlägt hohe Wellen: SPD-Kandidatin teilt Bild, das Regierung als „Abschaum“ diffamiert

Der Facebook-Post einer Kandidatin für die Stadtverordnetenversammlung in Rotenburg schlägt hohe Wellen: Elke Schellhase steht auf der Liste der SPD auf Platz 13, gehört der Partei jedoch nicht an.
Facebook-Post schlägt hohe Wellen: SPD-Kandidatin teilt Bild, das Regierung als „Abschaum“ diffamiert

Babygesichter und Gebrüll: Rotenburger Bürgermeister und Mitstreiter starten Podcast

Podcasts werden immer populärer. In einem Mix aus Radiosendung und Talkshow sprechen jetzt auch drei lokale Bekanntheiten aus Rotenburg und Heinebach ungezwungen über ihren Alltag.
Babygesichter und Gebrüll: Rotenburger Bürgermeister und Mitstreiter starten Podcast

Bahn plant derzeit kleinteilig mögliche Verläufe für die Neubaustrecke Fulda-Gerstungen

Beim Megaprojekt Fulda-Gerstungen ist die Bahn mit der kleinteiligsten Untersuchungsebene für die Planung der Neubaustrecke durch den Kreis beschäftigt.
Bahn plant derzeit kleinteilig mögliche Verläufe für die Neubaustrecke Fulda-Gerstungen

Wegen Corona: Firmen forcieren Homeoffice auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Viele Unternehmen im Landkreis haben Mitarbeitern seit Beginn der Corona-Pandemie vermehrt die Möglichkeit zum Homeoffice angeboten.
Wegen Corona: Firmen forcieren Homeoffice auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Einsturzgefährdetes Haus Marktplatz 3 in Rotenburg: Hintere Gebäude fallen

Das Haus Marktplatz 3 ist ein Kern-Element des Stadtumbaus in Rotenburg.
Einsturzgefährdetes Haus Marktplatz 3 in Rotenburg: Hintere Gebäude fallen

Wölfe in Deutschland nicht mehr gefährdet? Wissenschaftler fordern vereinfachten Abschuss

Der Wolf kehrt zurück – auch nach Hessen. Ist das Raubtier in Deutschland bedroht? Dieser Einschätzung widersprechen nun mehrere deutsche Wissenschaftler.
Wölfe in Deutschland nicht mehr gefährdet? Wissenschaftler fordern vereinfachten Abschuss

Schnee-Unfall in Bebra: Baum entwurzelt - Vogelhäuschen schleuderte in Heckscheibe

Nur noch abgeschleppt werden konnte das Auto eines 36-Jährigen aus Bebra nach einem Unfall auf der Kasseler Straße.
Schnee-Unfall in Bebra: Baum entwurzelt - Vogelhäuschen schleuderte in Heckscheibe

„Corona ist auch eine Chance“: 27-Jähriger eröffnet im Lockdown ein Pizzahaus in Weiterode

Mohammad Nour Shekh Yousef will loslegen. Seit einem Jahr feilt der 27-jährige Syrer an den Plänen für sein Döner- und Pizzahaus an der Eisenacher Straße in Weiterode.
„Corona ist auch eine Chance“: 27-Jähriger eröffnet im Lockdown ein Pizzahaus in Weiterode

„Für die Schulkinder ist der Corona-Alltag extrem anstrengend“

Der Schulalltag unter Corona-Bedingungen trifft viele Schüler sehr hart. In unserem Montagsinterview haben wir darüber mit zwei Fachfrauen gesprochen.
„Für die Schulkinder ist der Corona-Alltag extrem anstrengend“

Wetterbilanz: Im ersten Lockdown schien im Landkreis Hersfeld-Rotenburg kräftig die Sonne

Auch das Jahr 2020 war im Landkreis wieder deutlich wärmer und trockener als im Durchschnitt der vergangenen 30 Jahre. Das geht aus den Daten der Arbeitsgemeinschaft Land- und Wasserwirtschaft (AGLW) hervor.
Wetterbilanz: Im ersten Lockdown schien im Landkreis Hersfeld-Rotenburg kräftig die Sonne

Unterricht während Corona: Lehrer haben deutlich mehr zu tun

Der Unterricht hat wieder begonnen, doch wie läuft es in den Schulen im Corona-Lockdown ab? Zwei Lehrer haben sich zu der momentanen Situation geäußert.
Unterricht während Corona: Lehrer haben deutlich mehr zu tun

Unfall in Obergude: Traktor-Gespann stürzt in Straßengraben - zwei Personen verletzt

Bei Obergude ereignete sich ein schwerer Unfall. Ein Traktor-Gespann stürzt in einen Graben - zwei Personen sind verletzt.
Unfall in Obergude: Traktor-Gespann stürzt in Straßengraben - zwei Personen verletzt

Kreis Hersfeld-Rotenburg: Müllentsorgung demnächst teurer - MZV erhöht Gebühren

Die Entsorgung von Müll wird ab sofort für Gemeinden im Kreis Hersfeld-Rotenburg teurer. Müllverbände mit hohen Kosten und einer Bitte an die Haushalte.
Kreis Hersfeld-Rotenburg: Müllentsorgung demnächst teurer - MZV erhöht Gebühren

Kommunalwahl: Die Kreispolitik wird wohl bunter

Die politische Landkarte des Landkreises wird sich mit den Neuwahlen von Landrat, Kreistag, Stadtverordnetenversammlungen und Gemeindevertretungen in sieben Wochen wohl kräftig verändern.
Kommunalwahl: Die Kreispolitik wird wohl bunter

Pakete gibt’s nur in der Tanke: Machtloser sind sauer über nicht erhaltene GLS-Zustellungen

Die Machtloser warten häufig vergebens auf ihre Pakete des Dienstleisters GLS. Sie vermuten, dass die Zusteller so Zeit sparen möchten. Denn die fahren nur die Abholstelle an.
Pakete gibt’s nur in der Tanke: Machtloser sind sauer über nicht erhaltene GLS-Zustellungen

Einbrecher in Bebra festgenommen: Diebesgut und Betäubungsmittel beschlagnahmt

Diebesgut und Betäubungsmittel hat die Polizei bei einem 31-Jährigen aus Bebra und einer 28-jährigen Frau beschlagnahmt.
Einbrecher in Bebra festgenommen: Diebesgut und Betäubungsmittel beschlagnahmt

Keine Alternative für ehemalige Ferienanlage des Landkreises Hersfeld-Rotenburg: Jufa Hotels steht unter Druck

Dem geplanten Familienhotel von Jufa auf Fehmarn droht ein Bürgerentscheid, der den bisherigen Fortschritt des Projektes am Südoststrand in Meeschendorf kippen könnte.
Keine Alternative für ehemalige Ferienanlage des Landkreises Hersfeld-Rotenburg: Jufa Hotels steht unter Druck

Alles nahezu wie immer: Besuch bei den Abiturienten der JGS in Rotenburg

Die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause? Wir begleiten Schüler in ihrem ungewöhnlichen Alltag.
Alles nahezu wie immer: Besuch bei den Abiturienten der JGS in Rotenburg

Bürgerliste schlägt HKZ in Rotenburg als erstes Corona-Nachsorge-Zentrum vor

Das Bündnis Unabhängige Bürgerliste(UBL)/Bürger-Herz schlägt vor, im Rotenburger Herz-Kreislauf-Zentrum das „erste Corona-Nachsorge-Zentrum Deutschlands“ aufzubauen.
Bürgerliste schlägt HKZ in Rotenburg als erstes Corona-Nachsorge-Zentrum vor

Papier und Stift sind Geschichte: Besuch zuhause bei Achtklässlerin Enea Sippel in Bad Hersfeld

Die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause? Wir begleiten Schüler in ihrem ungewöhnlichen Alltag.
Papier und Stift sind Geschichte: Besuch zuhause bei Achtklässlerin Enea Sippel in Bad Hersfeld

Wolfsrüde im Landkreis: Tier in Deutschland bisher noch nicht nachgewiesen

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg wurde erstmals ein Wolfsrüde nachgewiesen, der bisher nicht nur in Hessen, sondern in ganz Deutschland unbekannt war.
Wolfsrüde im Landkreis: Tier in Deutschland bisher noch nicht nachgewiesen

Im Taxi zum Impfzentrum: Land übernimmt in Einzelfällen die Fahrtkosten nach Fulda

So lange das Impfzentrum in Rotenburg noch geschlossen ist, müssen über 80-jährige Menschen aus Hersfeld-Rotenburg mitunter lange Anfahrten bis zum Impfzentrum nach Fulda in Kauf nehmen.
Im Taxi zum Impfzentrum: Land übernimmt in Einzelfällen die Fahrtkosten nach Fulda

Arbeitslosenquote im Kreis Hersfeld-Rotenburg trotz Corona niedriger als vor fünf Jahren

Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsmarkt im Kreis Hersfeld-Rotenburg, wie bereits mehrfach berichtet, weitaus weniger hart getroffen als den Durchschnitt Hessens und Deutschlands.
Arbeitslosenquote im Kreis Hersfeld-Rotenburg trotz Corona niedriger als vor fünf Jahren

„Machen das Beste aus der Situation“: Besuch in der Kreuzbergschule Philippsthal

Die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause? Wir begleiten den ungewöhnlichen Schulalltag.
„Machen das Beste aus der Situation“: Besuch in der Kreuzbergschule Philippsthal

221 Spritzen zum Start: Im Zentrum in Fulda wird jetzt gegen Corona geimpft

Seit Dienstagmorgen werden im Impfzentrum in Fulda auch die über 80-Jährigen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg geimpft. Doch der Start für das Zentrum in Rotenburg steht wohl fest.
221 Spritzen zum Start: Im Zentrum in Fulda wird jetzt gegen Corona geimpft

Kuriose Polizeikontrolle: Autofahrer ist mit zwei verschiedenen Kennzeichen unterwegs

Ein Autokennzeichen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg ist Teil der abenteuerlichen Fahrt eines 40-Jährigen, der am Samstagnachmittag in Borken von der Polizei gestoppt wurde.
Kuriose Polizeikontrolle: Autofahrer ist mit zwei verschiedenen Kennzeichen unterwegs

Obersuhler Grundschülerin erledigt ihre Aufgaben zu Hause – und im Blumenladen

Die Ferien sind vorüber und die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause?
Obersuhler Grundschülerin erledigt ihre Aufgaben zu Hause – und im Blumenladen

Bürgerinitiative will beim Bebraer Steinbruch trotz Abstimmungsniederlage weiter mitreden

Nach mehr als einem Jahr ist der Steinbruch-Streit in Bebra vorerst zu Ende. Am Sonntag hat sich mit 56 Prozent die Mehrheit bei einem Bürgerentscheid für die Erweiterungspläne der Firma Beisheim ausgesprochen.
Bürgerinitiative will beim Bebraer Steinbruch trotz Abstimmungsniederlage weiter mitreden

Hoffnung für Patient Wald: Forstämter in Rotenburg und Hersfeld setzen auf 2021

Sturm, Trockenheit, Käferbefall: Drei Jahre in Folge hat der Wald im Kreis Hersfeld-Rotenburg gelitten. Nun keimt bei den Forstamtsleitern Hoffnung auf.
Hoffnung für Patient Wald: Forstämter in Rotenburg und Hersfeld setzen auf 2021

Lkw mit Anhänger umgekippt: B83 bei Bebra voll gesperrt

Am frühen Montagmorgen ist ein Lkw auf der B83 bei Bebra umgestürzt. Aufgrund der Rettungsarbeiten sperrte die Polizei die Straße für drei Stunden komplett. 
Lkw mit Anhänger umgekippt: B83 bei Bebra voll gesperrt

Absage an Bürgerentscheid: 56,1 Prozent der Bebraer Wähler für Beisheims Steinbruch-Pläne

Das Bebraer Unternehmen Beisheim kann seine Steinbruch-Pläne weiter verfolgen. Das ist das Ergebnis des Bürgerentscheids vom 17. Januar 2021.
Absage an Bürgerentscheid: 56,1 Prozent der Bebraer Wähler für Beisheims Steinbruch-Pläne

VdK: Finanzierung von mobiler Arztpraxis Medibus muss gesichert werden

Die mobile Arztpraxis Medibus fährt fünf Kommunen in den Kreisen Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner an. Sicher ist der Fortbestand des Pilotprojekts nur bis zum 31. März.
VdK: Finanzierung von mobiler Arztpraxis Medibus muss gesichert werden

Keine Angst vor Einsamkeit: Bebraner Andreas Spomer hat allein zu Fuß die Alpen überquert

Es ist der siebte Tag nach dem Aufbruch, als Andreas Spomer seinen verbleibenden Wanderstock hinschmeißen und alles abbrechen will.
Keine Angst vor Einsamkeit: Bebraner Andreas Spomer hat allein zu Fuß die Alpen überquert

1500 Menschen im Kreis Hersfeld-Rotenburg sind schon gegen Corona geimpft

Bislang haben mobile Impfteams im Kreis Hersfeld-Rotenburg rund 1500 Menschen in Alten- und Pflegeeinrichtungen gegen das Coronavirus geimpft.
1500 Menschen im Kreis Hersfeld-Rotenburg sind schon gegen Corona geimpft