Kreisteil Rotenburg – Archiv

Mundstuhl im Bebraer Lokschuppen : Wenn Südhessen herrlich sächseln

Mundstuhl im Bebraer Lokschuppen : Wenn Südhessen herrlich sächseln

Das Comedy-Duo Mundstuhl schlüpfte bei seinem Auftritt im Bebraer Lokschuppen in zahlreiche Rollen.
Mundstuhl im Bebraer Lokschuppen : Wenn Südhessen herrlich sächseln
Laternenlauf „Lichtermeer“ setzt in Bebra Zeichen für benachteiligte Kinder

Laternenlauf „Lichtermeer“ setzt in Bebra Zeichen für benachteiligte Kinder

Mit einem Laternenlauf vom Stadtpark bis zum Biberbad hat Bebra ein Zeichen für benachteiligte Kinder gesetzt. Die Veranstaltung „Lichtermeer“ fand zum ersten Mal statt.
Laternenlauf „Lichtermeer“ setzt in Bebra Zeichen für benachteiligte Kinder
UBR bringt Resolution ein: KKH-Pläne einer neuen Kardiologie in Rotenburg unterstützen

UBR bringt Resolution ein: KKH-Pläne einer neuen Kardiologie in Rotenburg unterstützen

„Tatenloses Zusehen“ der Problematik rund um das HKZ sei nicht verantwortbar, so die UBR.
UBR bringt Resolution ein: KKH-Pläne einer neuen Kardiologie in Rotenburg unterstützen

Herbst in Waldhessen: Die schönsten Leserfotos aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg

Wir haben unsere Leser um Herbstfotos aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg gebeten.
Herbst in Waldhessen: Die schönsten Leserfotos aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg

Im Rotenburger Club Las Vegas wird wieder gefeiert

In der Rotenburger Gastronomen-Familie Sommer übernimmt die dritte Generation: William Sommer und Moritz Rimbach wollen mit dem Las Vegas wieder durchstarten.
Im Rotenburger Club Las Vegas wird wieder gefeiert

24 Türchen für den guten Zweck: Lions-Club startet Verkauf von 3500 Adventskalendern

Für viele Menschen im Landkreis gehören die 24 Türen für den guten Zweck und die 24 Türen für das eigene Glück bereits fest zur Vorweihnachtszeit dazu.
24 Türchen für den guten Zweck: Lions-Club startet Verkauf von 3500 Adventskalendern

Wieder weniger Arbeitslose im Kreis Hersfeld-Rotenburg – es gibt aber Risiken

„Schritt für Schritt kehren wir auf dem Arbeitsmarkt zur Vor-Corona-Situation zurück.“
Wieder weniger Arbeitslose im Kreis Hersfeld-Rotenburg – es gibt aber Risiken

Ansiedlung im Gewerbegebiet Hönebach: Bürger werden über Projekte informiert

Autohof oder eine weitere Logistikhalle - was bekommt den Zuschlag im Gewerbegebiet Hönebach? Das ist zurzeit die spannende Frage in Wildeck.
Ansiedlung im Gewerbegebiet Hönebach: Bürger werden über Projekte informiert

Loyal, konstruktiv, deutlich: Anita Hofmann als Schulamtsleiterin offiziell verabschiedet

Anita Hofmann, langjährige Leiterin des Staatlichen Schulamtes für Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner, wurde am Mittwoch offiziell in den Ruhestand verabschiedet.
Loyal, konstruktiv, deutlich: Anita Hofmann als Schulamtsleiterin offiziell verabschiedet

Auffahrunfall bei Polizeikontrolle auf der B 83 bei Heinebach

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos ist es am Mittwoch auf der B 83 am Ortsausgang von Heinebach in Richtung Rotenburg gekommen.
Auffahrunfall bei Polizeikontrolle auf der B 83 bei Heinebach

Graffiti-Künstler gestaltet Mauer an der Ortsdurchfahrt in Weißenhasel

Ein Jahr hat die Planung gedauert. Der Aufwand hat sich gelohnt. Die Graffiti-Kunst an der Betonmauer in der Ortsdurchfahrt in Nentershausen-Weißenhasel ist ein Blickfang.
Graffiti-Künstler gestaltet Mauer an der Ortsdurchfahrt in Weißenhasel

Legendäre Bälle: Abendgesellschaft Rotenburg löst sich nach 200 Jahren auf

Die legendären Bälle und Feiern gehören der Vergangenheit an. Die Abendgesellschaft Rotenburg hat sich aufgelöst. Was bleibt, sind auch schöne Anekdoten.
Legendäre Bälle: Abendgesellschaft Rotenburg löst sich nach 200 Jahren auf

Eimerweise Erde nach Eltville: Ordnungsamt stoppt geplante Demo von Arsen-Bürgerinitiative

Eigentlich wollte die Bürgerinitiative Arsen Richelsdorf am heutigen Dienstag in Eltville am Rande einer Bürgermeisterrunde gegen die Arsen-Belastung im Wildecker Ortsteil demonstrieren. Daraus wird aber nichts.
Eimerweise Erde nach Eltville: Ordnungsamt stoppt geplante Demo von Arsen-Bürgerinitiative

Kassiererin an Tankstelle in Rotenburg mit Schusswaffe bedroht

In Rotenburg ist eine Tankstelle überfallen worden. Der Täter bedrohte die Kassierin mit einer Waffe.
Kassiererin an Tankstelle in Rotenburg mit Schusswaffe bedroht

Dr. Eberhard Wagner und Christof Rother übernehmen ärztliche Leitung der Kardiologie im HKZ

Die Kardiologie am Herz-Kreislauf-Zentrum in Rotenburg hat eine neue Doppelspitze.
Dr. Eberhard Wagner und Christof Rother übernehmen ärztliche Leitung der Kardiologie im HKZ

Kritik an Wahlkreisreform: Neuenstein soll nach Rotenburg, Burghaun nach Hersfeld

Neuenstein und Berkatal sollen nach Rotenburg wechseln, Burghaun und Rasdorf nach Hersfeld: Das sind die Pläne der hessischen Wahlkreiskommission für die Landtagswahl 2023.
Kritik an Wahlkreisreform: Neuenstein soll nach Rotenburg, Burghaun nach Hersfeld

Häuser bauen verboten: Vorschriften zwingen junge Niederguder zum Warten

In einer Zeit, wo es scheinbar viele junge Leute in die Städte zieht, scharrt in Niedergude eine neue Generation mit den Hufen. Doch die Pläne scheitern an Vorschriften.
Häuser bauen verboten: Vorschriften zwingen junge Niederguder zum Warten

Frischluft weiter durch Fenster: Bislang keine Lüftungsanlagen in den Schulen des Kreises

Nach den Herbstferien geht es an den Schulen im Kreis Hersfeld-Rotenburg erneut unter schärferen Corona-Auflagen weiter.
Frischluft weiter durch Fenster: Bislang keine Lüftungsanlagen in den Schulen des Kreises

Rotenburger THW-Helfer ziehen Bilanz der Arbeit im Flutgebiet: „Schlimm, weil es die Heimat ist“

Die Helfer des THW Rotenburg haben im Einsatz in den Hochwasser-Gebieten von Begegnungen mit dem Tod, bis hin zur großen Dankbarkeit von Menschen alles erlebt. Sie berichten:
Rotenburger THW-Helfer ziehen Bilanz der Arbeit im Flutgebiet: „Schlimm, weil es die Heimat ist“

B27 in Bebra: Nach Reifenplatzer in Gegenverkehr geraten

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer aus Bebra, an dessen Fahrzeug auf der B27 plötzlich ein Reifen geplatzt ist.
B27 in Bebra: Nach Reifenplatzer in Gegenverkehr geraten

Ein Platz für Sternenkinder: Rotenburg schafft neues Grabfeld auf dem Dickenrück

Einen würdevollen Abschied mit einer Beerdigung will die Stadt Rotenburg künftig auch den Eltern von sogenannten Sternenkindern ermöglichen. Der Begriff bezeichnet Kinder, die lange vor dem Schwangerschaftsende gestorben sind. Man spricht auch von …
Ein Platz für Sternenkinder: Rotenburg schafft neues Grabfeld auf dem Dickenrück

Wenn Max rasch raus muss: Einsatzkräfte trainieren für Rallye bei Solz

Für die Rallye Hessisches Bergland im November bereiten sich jetzt bereits die Einsatzkräfte vor, denn was die Fahrer in ihren Autos schützt, wird für ihre Retter stellenweise zur Herausforderung.
Wenn Max rasch raus muss: Einsatzkräfte trainieren für Rallye bei Solz

Lieferprobleme bei Neuwagen auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Lieferprobleme machen auch den Autohändlern im Kreis Hersfeld-Rotenburg zu schaffen. Auch Gebrauchtwagen gibt es kaum noch auf dem Markt.
Lieferprobleme bei Neuwagen auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Reisekoffer voller Geschichten: Neue Ausstellung im Bebraer Bahnhof ab November

Seit Frühjahr 2019 entsteht im Inselgebäude in Bebra eine Ausstellung zur Geschichte des Bahnhofs. Am 7. November soll sie eröffnet werden. Wir haben uns vorab einen ersten Eindruck verschafft.
Reisekoffer voller Geschichten: Neue Ausstellung im Bebraer Bahnhof ab November

Gewerbegebiet an der A4 in Hönebach: Startschuss für Logistikhalle

Der Startschuss für die Bebauung des südlichen Teils der Gewerbefläche an der Autobahn 4 in Hönebach ist gefallen. Manch einer hatte bereits den Glauben daran verloren.
Gewerbegebiet an der A4 in Hönebach: Startschuss für Logistikhalle

Stark für Vielfalt: Initiative zeichnet erstmals Projekte im Kreis Hersfeld-Rotenburg aus

Spangenberg will es werden und Melsungen auch: „Kommune der Vielfalt“. Aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg gibt es allerdings noch keine Bewerber.
Stark für Vielfalt: Initiative zeichnet erstmals Projekte im Kreis Hersfeld-Rotenburg aus

Zeitumstellung im Oktober: Gefahr von Wildunfällen steigt - Tipps für eine sichere Fahrt

Fast jeder dritte Unfall in Osthessen ist ein Wildunfall. In den meisten Fällen entsteht nur ein Sachschaden. So kann man die Gefahren eindämmen.
Zeitumstellung im Oktober: Gefahr von Wildunfällen steigt - Tipps für eine sichere Fahrt

Drei Wochen nach der Bundestagswahl: AfD lässt Plakate in Alheim hängen

Wer in den vergangenen Tagen in den Gudegrund gefahren ist, der war optisch noch mitten im Bundestagswahlkampf - zumindest in dem der AfD.
Drei Wochen nach der Bundestagswahl: AfD lässt Plakate in Alheim hängen

Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Zahlen steigen wieder - 123 Infizierte

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind aktuell 123 Menschen zwischen acht und 63 Jahren mit dem Coronavirus infiziert - die meisten davon in Heringen.
Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Zahlen steigen wieder - 123 Infizierte

Zwischen Bad Hersfeld und Bebra: 17-Jährige in Cantus sexuell belästigt

Eine 17-Jährige wurde im Zug zwischen Bad Hersfeld und Bebra von einem Mann sexuell belästigt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.
Zwischen Bad Hersfeld und Bebra: 17-Jährige in Cantus sexuell belästigt

Weiterode gönnt sich Kirmes-Festzug

Angekündigt war ein „ausgedehnter Spaziergang“ am Kirmessonntag in Weiterode. Stattdessen gab es einen richtigen Festzug
Weiterode gönnt sich Kirmes-Festzug

Weiterode überrascht mit Festzug

In Weiterode wurde am Kirmessonntag mehr als nur ein „Ausgedehnter Spaziergang“ unternommen.
Weiterode überrascht mit Festzug

Betrunken mit Auto gegen Laterne in Wildeck: Führerschein weg

Weil er offenbar betrunken einen Unfall verursacht hatte, ist ein 34-jähriger Autofahrer aus Wildeck seinen Führerschein vorerst los.
Betrunken mit Auto gegen Laterne in Wildeck: Führerschein weg

Neue Geschäftsführer bringen frischen Wind auf den Kirchhof in Oberellenbach

Das neue Geschäftsführer-Duo auf dem Kirchhof will mit seinem Team den pädagogischen Teil des Hofs ausbauen und auch das Angebot an Lebensmitteln erweitern.
Neue Geschäftsführer bringen frischen Wind auf den Kirchhof in Oberellenbach

Unfall auf A4: Auto fährt Lkw auf - Fahrer schwer verletzt

Auf der A4 kommt es zu einem Unfall bei Wildeck/Obersuhl. Dabei wird eine Person schwer verletzt.
Unfall auf A4: Auto fährt Lkw auf - Fahrer schwer verletzt

Alheimer CDU-Urgestein Volker Klöpfel mit Verdienstkreuz ausgezeichnet

Streitbar und kollegial zugleich - das zeichnet Volker Klöpfel aus. Jetzt ist er für seinen besonderen Einsatz geehrt worden.
Alheimer CDU-Urgestein Volker Klöpfel mit Verdienstkreuz ausgezeichnet

Katze löst Feuerwehreinsatz in Rotenburg aus

Eine Katze war offenbar Ursache für einen Feuerwehr-Einsatz in Rotenburg. Sie soll das Ceranfeld eines Küchenherds angestellt haben.
Katze löst Feuerwehreinsatz in Rotenburg aus

Cannabis-Plantage in Obersuhl entdeckt - Gerüchteküche brodelt

Nicht nur in Wildeck wird derzeit gerätselt: Der Fund einer Cannabisplantage in einer Scheune und der Einbruch ins Bürgerhaus - fügt sich das zu einer Geschichte zusammen?
Cannabis-Plantage in Obersuhl entdeckt - Gerüchteküche brodelt

Linde in Königswald soll Treffpunkt werden - Geld vom Land für die Erneuerung des Platzes

Hessens Finanzstaatssekretär Dr. Martin Worms war gestern in Cornberg unterwegs, um eine Förderzusage für die Neugestaltung des Lindenplatzes in Königswald zu erteilen.
Linde in Königswald soll Treffpunkt werden - Geld vom Land für die Erneuerung des Platzes

Es geht um die Härtefälle: „Startpunkt“ Rotenburg soll bekannter werden

„Startpunkt“ ist ein Angebot des Bildungswerks der nordhessischen Wirtschaft und arbeitet im Auftrag des Landkreises.
Es geht um die Härtefälle: „Startpunkt“ Rotenburg soll bekannter werden

Drogenanbau im Obersuhler Bürgerhaus: Polizei entdeckt abgeerntete Hanfpflanzen

Ein ungewöhnlicher Fund sorgt in Wildeck für Aufsehen: Alarmiert wurde die Polizei wegen eines Einbruch, entdeckt hat sie im Bürgerhaus in Obersuhl aber 17 abgeerntete Hanf-Töpfe.
Drogenanbau im Obersuhler Bürgerhaus: Polizei entdeckt abgeerntete Hanfpflanzen