Kreisteil Rotenburg – Archiv

28-Jährige aus Neuenstein lässt sich von ihrer Behinderung nicht entmutigen

28-Jährige aus Neuenstein lässt sich von ihrer Behinderung nicht entmutigen

Trotz Behinderung selbstbestimmt und mutig durchs Leben gehen – das möchte Anna Schwalm aus Raboldshausen auf ihrem Instagram-Account vermitteln.
28-Jährige aus Neuenstein lässt sich von ihrer Behinderung nicht entmutigen
Rotenburg will Mediziner für Praxen locken, Grunwald äußert Kritik wegen HKZ

Rotenburg will Mediziner für Praxen locken, Grunwald äußert Kritik wegen HKZ

Eine viertel Million Euro will sich die Stadt Rotenburg jährlich die haus- und fachärztliche Versorgung kosten lassen.
Rotenburg will Mediziner für Praxen locken, Grunwald äußert Kritik wegen HKZ
Corona-Impfstoff fehlt: Fast keine Erstimpfungen mehr im Impfzentrum

Corona-Impfstoff fehlt: Fast keine Erstimpfungen mehr im Impfzentrum

Das Impftempo im Kreis Hersfeld-Rotenburg hat deutlich an Geschwindigkeit verloren. Grund ist fehlender Impfstoff.
Corona-Impfstoff fehlt: Fast keine Erstimpfungen mehr im Impfzentrum

Inzidenz in Hersfeld-Rotenburg unter 100: Zwischen Jubel und Verunsicherung

Die sinkende Inzidenz bringt uns der Normalität näher.
Inzidenz in Hersfeld-Rotenburg unter 100: Zwischen Jubel und Verunsicherung

Halbzeit beim Filialumbau: Sparkasse feiert Richtfest in Bebra

Gut die Hälfte ist geschafft: Am Freitag feierte die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg Richtfest beim groß angelegten Umbau der Filiale an der Bismarckstraße in Bebra.
Halbzeit beim Filialumbau: Sparkasse feiert Richtfest in Bebra

Ole Jaekel ist der neue Jugendarbeiter für Bebra, Ronshausen und Cornberg

Jugendliche ermutigen, eigene Projekte zu starten und ihre Meinung zu äußern – das ist das größte Anliegen von Jugendarbeiter Ole Jaekel. Er ist seit knapp einem Jahr beim Evangelischen Kirchenkreis für die Jugendarbeit in Bebra, Cornberg und …
Ole Jaekel ist der neue Jugendarbeiter für Bebra, Ronshausen und Cornberg

Inzidenz in Hersfeld-Rotenburg unter 50: Ab heute wird gelockert – Ausgangssperre entfällt

Der Corona-Alltag im Kreis Hersfeld-Rotenburg wird ab heute etwas lockerer. Das seit Tagen nachlassende Infektionsgeschehen macht es möglich.
Inzidenz in Hersfeld-Rotenburg unter 50: Ab heute wird gelockert – Ausgangssperre entfällt

So bereitet sich die Gastronomie in Hersfeld-Rotenburg auf die Corona-Lockerung vor

Am Freitag, 28. Mai, liegt auch die Inzidenz im Landkreis Hersfeld-Rotenburg lang genug unter der 100er-Grenze: Die Außengastronomie darf nach sieben Monaten Zwangspause öffnen.
So bereitet sich die Gastronomie in Hersfeld-Rotenburg auf die Corona-Lockerung vor

Online-Händler kauft große Fläche im Gewerbegebiet Obersuhl

Ein Unternehmen will ein hochmodernes Lager für den Versandhandel im Gewerbegebiet Wildeck-Obersuhl errichten. Bis zu 20.000 Pakete könnten dort pro Tag versandt werden.
Online-Händler kauft große Fläche im Gewerbegebiet Obersuhl

Rotenburger müssen ihr Strandfest auch in diesem Jahr fast nur im Herzen feiern

Die Nachricht ist traurig, aber nachvollziehbar: das Rotenburger Strandfest wird auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden können. Gefeiert wird es mit kleinen, pandenmiegerechten Aktionen, zuhause und in den Herzen.
Rotenburger müssen ihr Strandfest auch in diesem Jahr fast nur im Herzen feiern

Inzidenz unter 100: Wirte hoffen auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg wieder auf Gäste

Die Freude der gebeutelten Branche über die ersten Lockerungen seit dem November-Lockdown im Kreis ist gedämpft.
Inzidenz unter 100: Wirte hoffen auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg wieder auf Gäste

Immer mehr Kinder kämpfen mit Übergewicht - Ernährungstherapeutin aus Wildeck gibt Tipps

Die Anfragen für Ernährungstherapien für Kinder steigen stark. Mit dem Abnehmen klappt es am besten im Team, rät Karin Schaper aus Wildeck.
Immer mehr Kinder kämpfen mit Übergewicht - Ernährungstherapeutin aus Wildeck gibt Tipps

Schock für Hobbykünstlerin: Fantasievoller Elfenwald im Wildecker Tal wurde geplündert

Fabelhafte Zauberwesen haben im Wildecker Forst offenbar kein Zuhause mehr: 19 von 33 Feenhäusern, die Hobbykünstlerin Lissy Linß im vergangenen Jahr erschaffen hatte, wurden weggeräumt.
Schock für Hobbykünstlerin: Fantasievoller Elfenwald im Wildecker Tal wurde geplündert

Interview mit Klinikum-Chef Dr. Tobias Hermann, der Ende des Monats aufhört

Ende des Monats verlässt der medizinische Geschäftsführer Dr. Tobias Hermann das Klinikum Hersfeld-Rotenburg. Zum Abschied spricht er Klartext.
Interview mit Klinikum-Chef Dr. Tobias Hermann, der Ende des Monats aufhört

Weidetierhalter kritisieren Hessischen Wolfsmanagementplan scharf

Scharfe Kritik am neuen hessischen Wolfsmanagementplan haben nun gleich fünf Weidetierhalterverbände in einer gemeinsamen Erklärung geübt. Der Plan kenne nur Verlierer.
Weidetierhalter kritisieren Hessischen Wolfsmanagementplan scharf

Ronshäuser Bürgermeister entschuldigt sich

Der Streit um die Brandrede des Ronshäuser Bürgermeisters Markus Becker (CDU) ist beendet. Der Rathaus-Chef hat sich in der Gemeindevertretersitzung entschuldigt und eingelenkt.
Ronshäuser Bürgermeister entschuldigt sich

Alheim: Alkoholfahrt mit Geländewagen endet im Graben

Dieser feucht-fröhliche Ausflug endete in einem Straßengraben bei Alheim – und verlief für die drei betrunkenen Fahrzeuginsassen glimpflich.
Alheim: Alkoholfahrt mit Geländewagen endet im Graben

Jungforscher aus Hersfeld-Rotenburg gehören zu Deutschlands Besten

Zwei Nachwuchsforscher aus Bebra und Rotenburg vertreten Hessen im Bereich Chemie beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“. Wir haben sie in ihrem Labor besucht.
Jungforscher aus Hersfeld-Rotenburg gehören zu Deutschlands Besten

Interview: Pfarrer Carsten Köthe über Pfingsten

Im Interview spricht Pfarrer Carsten Köthe über Spiritualität und die Bedeutung des Pfingsfestes.
Interview: Pfarrer Carsten Köthe über Pfingsten

Tiernothilfe schockiert: Unbekannter stopft 20 Kaninchen in verdreckte Hundebox

In Bad Hersfeld hat ein Unbekannter 20 Kaninchen in eine verdreckte Hundebox gesperrt.
Tiernothilfe schockiert: Unbekannter stopft 20 Kaninchen in verdreckte Hundebox

Endlich wieder in die Schule: Wechselunterricht in Hersfeld-Rotenburg ist gestartet

Erleichterung allenthalben – am Freitag hat auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg der Wechselunterricht in kleinen Gruppen wieder begonnen.
Endlich wieder in die Schule: Wechselunterricht in Hersfeld-Rotenburg ist gestartet

Bebraner ohne Berührungsängste: Mario Möllmann ist der erste Streetworker der Stadt

Seit Anfang Mai ist Mario Möllmann als erster und an das Jugendzentrum angedockter Streetworker im Einsatz.
Bebraner ohne Berührungsängste: Mario Möllmann ist der erste Streetworker der Stadt

Verkehrsstatistik 2020: Deutlich weniger Unfälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Die Anzahl der registrierten Verkehrsunfälle im Kreis Hersfeld-Rotenburg ist laut Polizei im dritten Jahr in Folge deutlich gesunken.
Verkehrsstatistik 2020: Deutlich weniger Unfälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg