Kreisteil Rotenburg – Archiv

Bürgerliste schlägt HKZ in Rotenburg als erstes Corona-Nachsorge-Zentrum vor

Bürgerliste schlägt HKZ in Rotenburg als erstes Corona-Nachsorge-Zentrum vor

Das Bündnis Unabhängige Bürgerliste(UBL)/Bürger-Herz schlägt vor, im Rotenburger Herz-Kreislauf-Zentrum das „erste Corona-Nachsorge-Zentrum Deutschlands“ aufzubauen.
Bürgerliste schlägt HKZ in Rotenburg als erstes Corona-Nachsorge-Zentrum vor
Corona in Hersfeld-Rotenburg: Inzidenz im Landkreis sinkt auf 161,9 - 72-Jähriger ist verstorben

Corona in Hersfeld-Rotenburg: Inzidenz im Landkreis sinkt auf 161,9 - 72-Jähriger ist verstorben

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Hersfeld-Rotenburg ist am Mittwoch trotz 37 Neuinfektionen auf 161,9 gesunken. Es gab aber auch einen weiteren Todesfall.
Corona in Hersfeld-Rotenburg: Inzidenz im Landkreis sinkt auf 161,9 - 72-Jähriger ist verstorben
Papier und Stift sind Geschichte: Besuch zuhause bei Achtklässlerin Enea Sippel in Bad Hersfeld

Papier und Stift sind Geschichte: Besuch zuhause bei Achtklässlerin Enea Sippel in Bad Hersfeld

Die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause? Wir begleiten Schüler in ihrem ungewöhnlichen Alltag.
Papier und Stift sind Geschichte: Besuch zuhause bei Achtklässlerin Enea Sippel in Bad Hersfeld

Wolfsrüde im Landkreis: Tier in Deutschland bisher noch nicht nachgewiesen

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg wurde erstmals ein Wolfsrüde nachgewiesen, der bisher nicht nur in Hessen, sondern in ganz Deutschland unbekannt war.
Wolfsrüde im Landkreis: Tier in Deutschland bisher noch nicht nachgewiesen

Im Taxi zum Impfzentrum: Land übernimmt in Einzelfällen die Fahrtkosten nach Fulda

So lange das Impfzentrum in Rotenburg noch geschlossen ist, müssen über 80-jährige Menschen aus Hersfeld-Rotenburg mitunter lange Anfahrten bis zum Impfzentrum nach Fulda in Kauf nehmen.
Im Taxi zum Impfzentrum: Land übernimmt in Einzelfällen die Fahrtkosten nach Fulda

Arbeitslosenquote im Kreis Hersfeld-Rotenburg trotz Corona niedriger als vor fünf Jahren

Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsmarkt im Kreis Hersfeld-Rotenburg, wie bereits mehrfach berichtet, weitaus weniger hart getroffen als den Durchschnitt Hessens und Deutschlands.
Arbeitslosenquote im Kreis Hersfeld-Rotenburg trotz Corona niedriger als vor fünf Jahren

„Machen das Beste aus der Situation“: Besuch in der Kreuzbergschule Philippsthal

Die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause? Wir begleiten den ungewöhnlichen Schulalltag.
„Machen das Beste aus der Situation“: Besuch in der Kreuzbergschule Philippsthal

221 Spritzen zum Start: Im Zentrum in Fulda wird jetzt gegen Corona geimpft

Seit Dienstagmorgen werden im Impfzentrum in Fulda auch die über 80-Jährigen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg geimpft. Doch der Start für das Zentrum in Rotenburg steht wohl fest.
221 Spritzen zum Start: Im Zentrum in Fulda wird jetzt gegen Corona geimpft

Kuriose Polizeikontrolle: Autofahrer ist mit zwei verschiedenen Kennzeichen unterwegs

Ein Autokennzeichen aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg ist Teil der abenteuerlichen Fahrt eines 40-Jährigen, der am Samstagnachmittag in Borken von der Polizei gestoppt wurde.
Kuriose Polizeikontrolle: Autofahrer ist mit zwei verschiedenen Kennzeichen unterwegs

Obersuhler Grundschülerin erledigt ihre Aufgaben zu Hause – und im Blumenladen

Die Ferien sind vorüber und die Schule hat wieder begonnen – eigentlich. Wer geht trotz Corona in die Schule und wer bleibt zuhause?
Obersuhler Grundschülerin erledigt ihre Aufgaben zu Hause – und im Blumenladen

Bürgerinitiative will beim Bebraer Steinbruch trotz Abstimmungsniederlage weiter mitreden

Nach mehr als einem Jahr ist der Steinbruch-Streit in Bebra vorerst zu Ende. Am Sonntag hat sich mit 56 Prozent die Mehrheit bei einem Bürgerentscheid für die Erweiterungspläne der Firma Beisheim ausgesprochen.
Bürgerinitiative will beim Bebraer Steinbruch trotz Abstimmungsniederlage weiter mitreden

Hoffnung für Patient Wald: Forstämter in Rotenburg und Hersfeld setzen auf 2021

Sturm, Trockenheit, Käferbefall: Drei Jahre in Folge hat der Wald im Kreis Hersfeld-Rotenburg gelitten. Nun keimt bei den Forstamtsleitern Hoffnung auf.
Hoffnung für Patient Wald: Forstämter in Rotenburg und Hersfeld setzen auf 2021

Lkw mit Anhänger umgekippt: B83 bei Bebra voll gesperrt

Am frühen Montagmorgen ist ein Lkw auf der B83 bei Bebra umgestürzt. Aufgrund der Rettungsarbeiten sperrte die Polizei die Straße für drei Stunden komplett. 
Lkw mit Anhänger umgekippt: B83 bei Bebra voll gesperrt

Absage an Bürgerentscheid: 56,1 Prozent der Bebraer Wähler für Beisheims Steinbruch-Pläne

Das Bebraer Unternehmen Beisheim kann seine Steinbruch-Pläne weiter verfolgen. Das ist das Ergebnis des Bürgerentscheids vom 17. Januar 2021.
Absage an Bürgerentscheid: 56,1 Prozent der Bebraer Wähler für Beisheims Steinbruch-Pläne

VdK: Finanzierung von mobiler Arztpraxis Medibus muss gesichert werden

Die mobile Arztpraxis Medibus fährt fünf Kommunen in den Kreisen Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner an. Sicher ist der Fortbestand des Pilotprojekts nur bis zum 31. März.
VdK: Finanzierung von mobiler Arztpraxis Medibus muss gesichert werden

Keine Angst vor Einsamkeit: Bebraner Andreas Spomer hat allein zu Fuß die Alpen überquert

Es ist der siebte Tag nach dem Aufbruch, als Andreas Spomer seinen verbleibenden Wanderstock hinschmeißen und alles abbrechen will.
Keine Angst vor Einsamkeit: Bebraner Andreas Spomer hat allein zu Fuß die Alpen überquert

1500 Menschen im Kreis Hersfeld-Rotenburg sind schon gegen Corona geimpft

Bislang haben mobile Impfteams im Kreis Hersfeld-Rotenburg rund 1500 Menschen in Alten- und Pflegeeinrichtungen gegen das Coronavirus geimpft.
1500 Menschen im Kreis Hersfeld-Rotenburg sind schon gegen Corona geimpft

Sauer am Spielfeldrand: Solzer hat Steinbruch-Streit wie ein Fußballspiel analysiert

Der seit mehr als einem Jahr andauernde Streit um die Erweiterung des Kalksteinbruchs bei Gilfershausen geht am Sonntag mit einem Bürgerentscheid in die vorerst finale Runde.
Sauer am Spielfeldrand: Solzer hat Steinbruch-Streit wie ein Fußballspiel analysiert

Nicht nur Rotenburg und Bebra: Alheim fordert Zubra als gemeinsames Mittelzentrum

Bebra und Rotenburg haben sich im November demonstrativ als „Starkes Doppel an der Fulda“ in einer Nordkreis-Allianz präsentiert. Darüber ist man nicht überall glücklich.
Nicht nur Rotenburg und Bebra: Alheim fordert Zubra als gemeinsames Mittelzentrum

Für das ehemalige Kreisaltenzentrum in Rotenburg gibt es eine Kauf-Interessentin

Der Zustand des ehemaligen Kreisaltenzentrums in Rotenburg auf dem Emanuelsberg (früher Kratzberg) verschlimmert sich immer weiter.
Für das ehemalige Kreisaltenzentrum in Rotenburg gibt es eine Kauf-Interessentin

Neues Aquarium schmückt Kita-Eingang in Weiterode

„Es ist ein Hingucker. Kein Kind geht einfach daran vorbei“, sagt Kitaleiterin Doris Janßen mit einem gewissen Stolz.
Neues Aquarium schmückt Kita-Eingang in Weiterode

Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Weitere drei Menschen sind gestorben

Der Lockdown schlägt sich weiterhin nicht positiv auf die Corona-Zahlen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg nieder. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 226,6, weitere drei Menschen sind gestorben.
Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Weitere drei Menschen sind gestorben

Burger braten für die Bebraer Jugendfeuerwehr: Moseberg spendet 400 Euro

Etwas feurig sollte der Burger schon sein, den Gastronom Sascha Moseberg für seine Feuerwehr-Spendenaktion entwickelt hat.
Burger braten für die Bebraer Jugendfeuerwehr: Moseberg spendet 400 Euro