Kreisteil Rotenburg – Archiv

Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Aufsichtsrat empfiehlt HKZ-Verlegung

Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Aufsichtsrat empfiehlt HKZ-Verlegung

Die Luft für das Herz-Kreislauf-Zentrum (HKZ) in Rotenburg wird dünner: Der Aufsichtsrat des Klinikums hat am Montag die Verlegung der Akutversorgung nach Bad Hersfeld empfohlen.
Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Aufsichtsrat empfiehlt HKZ-Verlegung
Bebra startet ins Großprojekt: 20 Mio. Euro für Göttinger Bogen und Kernstadt

Bebra startet ins Großprojekt: 20 Mio. Euro für Göttinger Bogen und Kernstadt

Die Umgestaltung läuft bis 2028, losgehen könnte es im Frühjahr 2021.
Bebra startet ins Großprojekt: 20 Mio. Euro für Göttinger Bogen und Kernstadt
Kreisehrenamtstag im Autokino in Bebra

Kreisehrenamtstag im Autokino in Bebra

Zum dritten Mal hatte der Landkreis zum Kreisehrenamtstag eingeladen - zum ersten Mal nach Bebra, wo etwa 350 Ehrenamtliche an der corona-gerecht ausgestalteten Feierstunde auf dem als Autokino hergerichteten Mehrzweckplatz teilnahmen. Festredner …
Kreisehrenamtstag im Autokino in Bebra

60 neue Masten für die Stromtrasse: Arbeiten im Kreis sollen 2021 abgeschlossen sein

Im westlichen Teil des Landkreises werden derzeit Masten für die Stromtrasse Wahle-Mecklar errichtet: Insgesamt sind es 60 auf Kreisgebiet sowie in der Nachbargemeinde Knüllwald.
60 neue Masten für die Stromtrasse: Arbeiten im Kreis sollen 2021 abgeschlossen sein

Feierliche Vereidigung: Wildecks Bürgermeister Wirth startet in zweite Amtszeit

Viel Lob gab es für Wildecks Bürgermeister Alexander Wirth bei der Einführung in seine zweite Amtszeit. Aber auch der zunehmende Egoismus in unserer Gesellschaft war Thema der Festredner.
Feierliche Vereidigung: Wildecks Bürgermeister Wirth startet in zweite Amtszeit

Initiative für Bürgerdialog vor Entscheidung über Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg

In einem offenen Brief fordert die Initiative Bürger-Herz erneut den Erhalt des HKZ-Standorts Rotenburg.
Initiative für Bürgerdialog vor Entscheidung über Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg

Bürgermeisterkandidatin Katja Gonzalez Contreras: A44 ist große Chance für Cornberg

„Unsere Gemeinde ist auf einem guten Weg. Den würde ich gerne als eigenständige Kommune positiv weiterentwickeln“, sagt Katja Gonzalez Contreras.
Bürgermeisterkandidatin Katja Gonzalez Contreras: A44 ist große Chance für Cornberg

Land Hessen investiert in Schutz vor Wolf - und erntet viel Kritik

Das Hessische Umweltministerium entwickelt derzeit neue Strategien beim Thema Wolf. Eine Million Euro zusätzlich für den Schutz vor Wölfen sollen die hessischen Schaf- und Ziegenhalter jährlich bekommen.
Land Hessen investiert in Schutz vor Wolf - und erntet viel Kritik

Erstaufnahme-Kaserne in Rotenburg: Flüchtlinge ziehen bis 25. September aus

Der Wechsel in der ehemaligen Alheimer-Kaserne in Rotenburg von einer Flüchtlingsunterkunft zur Ausbildungsstätte für Bundespolizisten hat begonnen.
Erstaufnahme-Kaserne in Rotenburg: Flüchtlinge ziehen bis 25. September aus

Unterschriften für Bürgerbegehren: 1576 Bebraner sind gegen Steinbrucherweiterung

In etwas mehr als einem Monat hat die Bürgerinitiative „Lange Hecke – Steinbruch Nein Danke“ insgesamt 1576 Stimmen gegen die Kalksteinbrucherweiterung bei Gilfershausen gesammelt.
Unterschriften für Bürgerbegehren: 1576 Bebraner sind gegen Steinbrucherweiterung

Bürgermeisterwahl in Cornberg: Kandidat Dieter Kempka will niedrigere Grundsteuer

Er will niedrigere Steuern und die Fusion mit einer Nachbarkommune: Der 48-jährige Rockensüßer Dieter Kempka ist einer von vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Cornberg.
Bürgermeisterwahl in Cornberg: Kandidat Dieter Kempka will niedrigere Grundsteuer

Demonstration der ausgefallenen Art: Menschenkette zum Erhalt der Akutmedizin im HKZ Rotenburg

Eine Demonstration der ausgefallenen Art ist am Mittwoch in Rotenburg offiziell angemeldet worden.
Demonstration der ausgefallenen Art: Menschenkette zum Erhalt der Akutmedizin im HKZ Rotenburg

Wichtige Bahnstrecke wochenlang gesperrt - Auch Fernverkehr betroffen

Für Bahnreisende der Region Bad Hersfeld kommt es Richtung Osten zu massiven Einschränkungen. Grund ist eine Tunnelsanierung.
Wichtige Bahnstrecke wochenlang gesperrt - Auch Fernverkehr betroffen

Bürgermeisterwahl in Cornberg: Kandidat Alfred Knoch will Eigenständigkeit erhalten

Seit drei Wahlperioden ist Alfred Knoch Erster Beigeordneter in Cornberg. Nun kandidiert er für das Hauptamt. Geht es nach dem 61-Jährigen, bleibt die kleine Gemeinde eigenständig.
Bürgermeisterwahl in Cornberg: Kandidat Alfred Knoch will Eigenständigkeit erhalten

NVV will mehr IC-Halte in Bebra und bietet Bahn Zusammenarbeit an

Auch der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) hofft auf mehr IC-Halte am Bahnhof Bebra.
NVV will mehr IC-Halte in Bebra und bietet Bahn Zusammenarbeit an

Initiative sammelt in wenigen Tagen 2500 Unterschriften für das HKZ in Rotenburg

Gut 2500 Unterschriften hat die Initiative Bürger-Herz für den Erhalt des Standorts des Herz- und Kreislaufzentrums (HKZ) in Rotenburg bereits am Wochenende gesammelt.
Initiative sammelt in wenigen Tagen 2500 Unterschriften für das HKZ in Rotenburg

Schrauber-Serie: Rotenburger Familie macht Käfer Cabrio von 1979 wieder fit

In unserer Serie „Alte Schätzchen“ stellen wir talentierte Schrauber aus Hersfeld-Rotenburg und ihre Oldtimer vor. Heute: Rolf Heise aus Rotenburg mit seinem Käfer Cabriolet.
Schrauber-Serie: Rotenburger Familie macht Käfer Cabrio von 1979 wieder fit

Heiße Kisten in der Heise-Allee: Familie hat Käfer Cabriolet restauriert

In unserer Serie stellen wir talentierte Schrauber aus dem Landkreis und ihre Oldtimer vor. Heute: Rolf Heise aus Rotenburg mit seinem Käfer Cabriolet aus dem Jahr 1979.
Heiße Kisten in der Heise-Allee: Familie hat Käfer Cabriolet restauriert

60 Jahre Anti-Baby-Pille: „Sie hat die sexuelle Selbstbestimmung nach vorn gebracht“

Sie ist klein, rund und wird milliardenfach geschluckt: Die Anti-Baby-Pille gibt es jetzt seit 60 Jahren und sie ist auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg noch immer die Nummer 1 der Verhütungsmittel.
60 Jahre Anti-Baby-Pille: „Sie hat die sexuelle Selbstbestimmung nach vorn gebracht“

Bürgermeister Becker über Ronshausen und Corona: Kommen mit blauem Auge davon

Die Corona-Krise hat die Gemeinde Ronshausen bei der Gewerbesteuer hart getroffen. Trotzdem hofft Bürgermeister Markus Becker darauf, mit einem blauen Auge davonzukommen.
Bürgermeister Becker über Ronshausen und Corona: Kommen mit blauem Auge davon

18.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Lispenhausen

Zu einem Auffahrunfall mit hohem Sachschaden ist es am Samstagabend auf der Nürnberger Straße in Lispenhausen gekommen. Ein 34-Jähriger aus Bebra konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.
18.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Lispenhausen

Bürgermeisterkandidatin will Gemeindefusion für Cornberg

Ihre Motivation dafür, in der Gemeinde Cornberg etwas zu ändern, sind ihre Kinder: Die 35-jährige Franziska Bolz aus Königswald tritt am 1. November als unabhängige Kandidatin an.
Bürgermeisterkandidatin will Gemeindefusion für Cornberg

Nach Urteil zu Teich-Drama mit toten Kindern: Kommunen machen aus Angst ihre Teiche dicht

Mit einem zwei Meter hohen Bauzaun hat die Stadt Bebra den Teich im August-Wilhelm-Mende-Park in der Kernstadt unzugänglich gemacht.
Nach Urteil zu Teich-Drama mit toten Kindern: Kommunen machen aus Angst ihre Teiche dicht

Bad Hersfelder Kripo entdeckt Canabis-Plantage mit 1000 Pflanzen in Ersrode

Ersrode – Eine professionelle Cannabis-Plantage mit über 1000 Pflanzen in einem Wohnhaus hat das Rauschgiftkommissariat der Kriminalpolizei Bad Hersfeld in Ersrode ausgehoben.
Bad Hersfelder Kripo entdeckt Canabis-Plantage mit 1000 Pflanzen in Ersrode

Schwerer Motorradunfall: Fahrer verliert Kontrolle - Rettungshubschrauber im Einsatz

Zu einem schweren Motorradunfall kommt es auf der K63 zwischen Wüstefeld und Rotenburg an der Fulda.
Schwerer Motorradunfall: Fahrer verliert Kontrolle - Rettungshubschrauber im Einsatz

Kinderförderung: Pädagogen in Rotenburg kämpfen um Fortsetzung ihrer Arbeit

Rotenburg – Seit 45 Jahren gibt es die Kinderförderung in Rotenburg. Jetzt steht sie vor dem Aus.
Kinderförderung: Pädagogen in Rotenburg kämpfen um Fortsetzung ihrer Arbeit

Klinik-Umbau Hersfeld Rotenburg: Politiker werben gemeinsam um sachliche Debatte

Klinik-Umbau Hersfeld Rotenburg: Politiker werben gemeinsam um sachliche Debatte

Kampf ums HKZ in Rotenburg: Plakate sollen Auftakt für Widerstandsbewegung sein

Seit Dienstag hängen Plakate in Rotenburg, die offenbar vielen Bürgern aus dem Herzen sprechen.
Kampf ums HKZ in Rotenburg: Plakate sollen Auftakt für Widerstandsbewegung sein

Brand in Cornberg: 30-Jähriger wird auf dem Heimweg zum Helden

In einem Haus in Cornbergs Ortsteil Rockensüß brennt der Dachstuhl, die Bewohner schlafen - und haben Glück im Unglück. Denn ein Radfahrer riecht den Rauch und wird zum Retter.
Brand in Cornberg: 30-Jähriger wird auf dem Heimweg zum Helden

Wohnungsinhaber überrascht Einbrecher in Rotenburg: Polizei fahndet öffentlich

Die Polizei sucht mit Hilfe einer Täterbeschreibung nach einem Einbrecher, der in Rotenburg überrascht wurde. Er war möglicherweise mit einem E-Bike gekommen.
Wohnungsinhaber überrascht Einbrecher in Rotenburg: Polizei fahndet öffentlich

Schluss mit Sackgassen: Gemeinde Alheim baut neuen Radweg im Gudegrund

Zwischen den Alheimer Ortsteilen Niedergude und Obergude enden Feldwege in Sackgassen. Das soll sich mit einem neuen Rad- und Wirtschaftsweg ändern. Kostenfaktor: 152.000 Euro.
Schluss mit Sackgassen: Gemeinde Alheim baut neuen Radweg im Gudegrund

Millioneninvestition: Rotenburger Kreiskrankenhaus bekommt fünf Tonnen schweren MRT

Kraftakt am Kreiskrankenhaus (KKH) in Rotenburg: Dort ist am Dienstag ein rund fünf Tonnen schwerer Magnetresonanztomograph – kurz MRT – mit einem Spezialtransporter angeliefert worden.
Millioneninvestition: Rotenburger Kreiskrankenhaus bekommt fünf Tonnen schweren MRT

Haus in Flammen: Radfahrer rettet Bewohner

Unbemerkt entzündete sich in der Nacht der Dachstuhl eines Hauses in Cornberg im Kreis Hersfeld-Rotenburg. Ein Radfahrer handelte vorbildlich und verhinderte Schlimmeres. 
Haus in Flammen: Radfahrer rettet Bewohner

Unfall bei Rotenburg: Frau auf der B83 schwer verletzt 

Bei einem Unfall in der Nähe von Rotenburg bei Kassel erlitt eine Person schwere Verletzungen. Es entstand zudem ein erheblicher Schaden.
Unfall bei Rotenburg: Frau auf der B83 schwer verletzt 

Schafhalter warnen: Höhere Zäune lösen Problem mit Wolfsangriffen nicht

Mehrere Schäfer warnen erneut davor, höhere Schutzzäune als Lösung vor Wolfsangriffen auf ihre Tiere zu präsentieren. Das aufwändigere Einzäunen sei nicht zumutbar.
Schafhalter warnen: Höhere Zäune lösen Problem mit Wolfsangriffen nicht

DNA belegt: Stölzinger Wölfin hat weitere vier Schafe bei Seifertshausen getötet

Vier Schafe sind am 28. Juli im Haselgrund unweit des Rotenburger Ortsteils Seifertshausen gerissen worden. Die DNA-Auswertung belegt: Es war die Stölzinger Wölfin.
DNA belegt: Stölzinger Wölfin hat weitere vier Schafe bei Seifertshausen getötet

Männer gehen auf Diebes-Tour - und wurden gleich zweimal festgenommen

Mehrere Männer hielten die Polizei Rotenburg mit einer Diebstahl-Serie auf Trab. An einem einzigen Wochenende. Dabei wurden sie zweimal hintereinander festgenommen.
Männer gehen auf Diebes-Tour - und wurden gleich zweimal festgenommen

Sommerinterview mit Bebras Bürgermeister Stefan Knoche

Bebra - Die Corona-Pandemie hat die Welt kräftig durcheinandergewirbelt. Wie haben die Kommunen diese schwierige Zeit erlebt? Wir fragen heute Bürgermeister Stefan Knoche aus Bebra.
Sommerinterview mit Bebras Bürgermeister Stefan Knoche

Krankenpflegerin über Arbeit auf Corona-Station: Der Applaus für die Helfer ist verhallt

Im März, als die Corona-Pandemie ihren Höhepunkt erreichte, werden Krankenpfleger wie Helden gefeiert. Was ist geblieben von der Wertschätzung? Wir haben mit einer Pflegerin gesprochen.
Krankenpflegerin über Arbeit auf Corona-Station: Der Applaus für die Helfer ist verhallt

Charlotte Deymann ist Geschäftsfrau in Rotenburg - ihren Laden betreibt sie auch mit 82 Jahren noch

Rotenburg – Man könnte stundenlang stöbern im Laden „Altes und Neues“ von Charlotte Deymann. Die 82-jährige Geschäftsfrau aus Rotenburg hat vor knapp zehn Jahren noch einmal ein Geschäft in ihrem Wohnhaus an der Breitenstraße eröffnet.
Charlotte Deymann ist Geschäftsfrau in Rotenburg - ihren Laden betreibt sie auch mit 82 Jahren noch

Bürgermeister unterstützt Pläne für neues Herz-Kreislauf-Zentrum in Rotenburg

In der Debatte um die Zukunft des Herz-Kreislauf-Zentrums unterstützt Rotenburgs Bürgermeister den Vorschlag aus der Geschäftsführung des Kreiskrankenhauses: ein HKZ-Neubau.
Bürgermeister unterstützt Pläne für neues Herz-Kreislauf-Zentrum in Rotenburg