Kreisteil Rotenburg – Archiv

Niederellenbacher See: Bürger haben Verein gegründet und wollen Gelände kaufen

Niederellenbacher See: Bürger haben Verein gegründet und wollen Gelände kaufen

Seit gut einem Jahr diskutiert die Alheimer Politik immer wieder über den Niederellenbacher See. Nun hat eine Gruppe von Bürgern offiziell ihr Kaufinteresse angemeldet.
Niederellenbacher See: Bürger haben Verein gegründet und wollen Gelände kaufen
Backhaus Klee schließt nach 140 Jahren in Bebra

Backhaus Klee schließt nach 140 Jahren in Bebra

Eine Ära geht zu Ende. Seit 1880 gibt es das Backhaus Klee in der Nürnberger Straße in Bebra schon. Am morgigen Freitag öffnet es zum letzten Mal seine Tür. Hauptgrund für die Schließung: der Fachkräftemangel im Handwerk.
Backhaus Klee schließt nach 140 Jahren in Bebra
Trotz Corona: Arbeitsmarkt in Hersfeld-Rotenburg vergleichsweise stabil

Trotz Corona: Arbeitsmarkt in Hersfeld-Rotenburg vergleichsweise stabil

Gute Nachrichten gibt es auf dem Arbeitsmarkt in Hersfeld-Rotenburg – außer für Menschen unter 25 Jahren.
Trotz Corona: Arbeitsmarkt in Hersfeld-Rotenburg vergleichsweise stabil

Müllverbände AZV und MZV legen Rechtsstreit bei

Kehrtwende im Rechtsstreit zwischen den beiden Müllverbänden im Kreis: AZV und MZV haben im Normenkontrollverfahren eine Einigung erzielt.
Müllverbände AZV und MZV legen Rechtsstreit bei

Die idealen Botschafter: Familie Fern wirbt für die Erlebnisregion Mittleres Fuldatal

Wenn Familie Fern aus Rotenburg Werbung für ihre Heimat macht, dann ist alles echt.
Die idealen Botschafter: Familie Fern wirbt für die Erlebnisregion Mittleres Fuldatal

Ehre durch Irrtum: Der Komponist Coberg ist wohl kein Sohn Rotenburgs

Woher stammt der 1650 geborene Organist und Komponist Johann Anton Coberg?
Ehre durch Irrtum: Der Komponist Coberg ist wohl kein Sohn Rotenburgs

Im Territorium der Stölzinger Wölfin: Vier Schafe bei Seifertshausen gerissen

Vier Schafe sind in der Nacht zu Dienstag im Haselgrund unweit des Rotenburger Ortsteils Seifertshausen gerissen worden.
Im Territorium der Stölzinger Wölfin: Vier Schafe bei Seifertshausen gerissen

Alheimerturm: Bequemer Weg wieder frei, nach wie vor Sturmschäden auf steiler Route

Der Wanderweg hinauf zum Alheimerturm ist wieder begehbar.
Alheimerturm: Bequemer Weg wieder frei, nach wie vor Sturmschäden auf steiler Route

Ferienakademie im Kreis Hersfeld-Rotenburg: 370 Kinder lernen in den Ferien

Fast 370 Schulkinder der Jahrgangsstufen 1 bis 8 im Kreis Hersfeld-Rotenburg sind für die sogenannte Ferienakademie angemeldet worden.
Ferienakademie im Kreis Hersfeld-Rotenburg: 370 Kinder lernen in den Ferien

„Telefon-Ausfall war inakzeptabel“: Alheims Bürgermeister Lüdtke im Sommerinterview

Die Corona-Pandemie hat die Welt kräftig durcheinandergewirbelt. Was bedeutet diese schwierige Zeit für die Kommunen? Wir fragen bei den Bürgermeistern nach. Heute Georg Lüdtke aus Alheim.
„Telefon-Ausfall war inakzeptabel“: Alheims Bürgermeister Lüdtke im Sommerinterview

Wo Suchtkranke Hilfe finden

Suchtkranke in Rotenburg müssen keine weiten Wege bewältigen, wenn sie Hilfe benötigen. Dafür sorgt die Sozialraumorientierte Suchthilfe. Sozialarbeiterin Diana Voigt-Hohoff ist Ansprechpartnerin.
Wo Suchtkranke Hilfe finden

Mann beschädigt Blitzer in Richelsdorf mit Pflasterstein: Polizei sucht Zeugen

Ein Mann mit schwarzer Basecap soll am Samstagnachmittag den stationären Blitzer in der Straße Steinkaute in Richelsdorf beschädigt haben.
Mann beschädigt Blitzer in Richelsdorf mit Pflasterstein: Polizei sucht Zeugen

Angst vor dem eigenen Heim - Haus ist einsturzgefährdet: „Da gehen wir nicht rein“

Wenn man Angst vor dem eigenen Heim haben muss - so geht es einer Familie aus Ronshausen (Kreis Hersfeld-Rotenburg). Ihr Haus wurde als einsturzgefährdet eingestuft.
Angst vor dem eigenen Heim - Haus ist einsturzgefährdet: „Da gehen wir nicht rein“

Gefundene Jungvögel aufgepäppelt und in Bebra erfolgreich ausgewildert

Gleich drei junge Turmfalken haben in Bebra ihren Weg direkt aus dem Nest zu Axel Nöding gefunden. Zwei von ihnen waren zu jung und zu schwach zum Fliegen und wurden in einer Greifvogelauffangstation in Haunetal gepflegt, aufgepäppelt und gestern …
Gefundene Jungvögel aufgepäppelt und in Bebra erfolgreich ausgewildert

Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Alles steht infrage

Der kommunale Klinikverbund steckt in der schwersten Krise seiner Geschichte. Das Defizit 2019 wird voraussichtlich erneut in die Millionen gehen.
Klinikum Hersfeld-Rotenburg: Alles steht infrage

Über Mythen und Märchen: „Rotkäppchen ist nicht aus der Luft gegriffen“

Der Wolf war in Nordhessen fast 200 Jahre lang ausgerottet. Nun kehrt das Raubtier zurück. Wir beleuchten in einer Serie verschiedene Aspekte des Themas. Heute: die Historie.
Über Mythen und Märchen: „Rotkäppchen ist nicht aus der Luft gegriffen“

Studie zur Lebenserwartung: Kreis Hersfeld-Rotenburg liegt im oberen Mittelfeld

Statistisch gesehen leben Frauen im Kreis Hersfeld-Rotenburg rund fünf Jahre länger als Männer. Frauen werden durchschnittlich 83,77 Jahre alt, Männer nur 78,96.
Studie zur Lebenserwartung: Kreis Hersfeld-Rotenburg liegt im oberen Mittelfeld

Wildecks Bürgermeister Alexander Wirth im Sommerinterview

Die Corona-Pandemie hat die Welt kräftig durcheinandergewirbelt. Wie haben die Städte und Gemeinden diese schwierige Zeit erlebt? Was sind nun die größten Herausforderungen? Wir fragen bei den Bürgermeistern nach. Den Auftakt macht Alexander Wirth …
Wildecks Bürgermeister Alexander Wirth im Sommerinterview

Zigarettenautomat von Wand gerissen und abtransportiert

Einen Zigarettenautomaten von der Wand gerissen und mitgenommen haben noch unbekannte Täter nachts in Heinebach. Die Polizei sucht Zeugen.
Zigarettenautomat von Wand gerissen und abtransportiert

Neuer Bikepark in Bebra steht kurz vor der Fertigstellung

Jetzt ist Feinschliff angesagt: Der neu gestaltete Bikepark an der Kerschensteinerstraße in Bebra in unmittelbarer Nähe zum Jugendzentrum ist fast fertig.
Neuer Bikepark in Bebra steht kurz vor der Fertigstellung

Linda Mikosch nimmt mit ihren Tieren an Rinderschauen teil

Linda Mikosch aus Rotenburg hält mit dem Braacher Karsten Heinze 22 Rinder der Rasse Simmentaler Fleckvieh und nimmt mit den Tieren an Zuchtschauen teil.
Linda Mikosch nimmt mit ihren Tieren an Rinderschauen teil

Bundesverfassungsrichterin: Widerstandskämpfer waren Vorbilder

130 Menschen haben in Imshausen an Adam von Trott zu Solz und die Widerstandsbewegung rund um das gescheiterte Hitler-Attentat vom 20. Juli 1944 erinnert.
Bundesverfassungsrichterin: Widerstandskämpfer waren Vorbilder

Eiswagen brennt bei Braach komplett aus

Ein Eiswagen aus Spangenberg ist am Montagnachmittag im Rotenburger Stadtteil Braach komplett ausgebrannt. Ursache soll ein technischer Defekt gewesen sein.
Eiswagen brennt bei Braach komplett aus