Kreisteil Rotenburg – Archiv

Autohof und mehr: Erschließung des Gewerbegebiets an der A4 bei Hönebach läuft

Autohof und mehr: Erschließung des Gewerbegebiets an der A4 bei Hönebach läuft

Das geplante Gewerbegebiet Mackenrotscher Garten an der Autobahn 4 bei Hönebach nimmt konkrete Formen an. Dort soll ein Autohof entstehen, es bleibt aber noch Platz für andere Investoren.
Autohof und mehr: Erschließung des Gewerbegebiets an der A4 bei Hönebach läuft
Bundespolizei zieht ab September 2021 in Rotenburger Kaserne ein

Bundespolizei zieht ab September 2021 in Rotenburger Kaserne ein

Was im Januar schon bekannt wurde, ist jetzt offiziell bestätigt worden: Die Bundespolizei wird die ehemalige Kaserne in Rotenburg als Ausbildungsstandort nutzen.
Bundespolizei zieht ab September 2021 in Rotenburger Kaserne ein
Hängebrücke: Rotenburger Parlament gibt grünes Licht für Touristenattraktion

Hängebrücke: Rotenburger Parlament gibt grünes Licht für Touristenattraktion

Das Rotenburger Parlament hat den Weg frei gemacht für die geplante Fußgängerhängebrücke im Rotenburger Kottenbachtal.
Hängebrücke: Rotenburger Parlament gibt grünes Licht für Touristenattraktion

Langeweile muss nicht sein: Coronagerechtes Ferienprogramm für Hersfeld-Rotenburg

Langeweile in den Sommerferien muss nicht sein. Dafür sorgt das Programm der Kinder-, Jugend- und Familienförderung des Landkreises Hersfeld-Rotenburg.
Langeweile muss nicht sein: Coronagerechtes Ferienprogramm für Hersfeld-Rotenburg

Bad Hersfelder Klinikmanager Ködding kritisiert Gängelung der Kliniken

Klinikmanager Martin Ködding war ein wichtiger Gestalter der Gesundheitslandschaft im Kreis Hersfeld-Rotenburg. Jetzt geht er in den Ruhestand.
Bad Hersfelder Klinikmanager Ködding kritisiert Gängelung der Kliniken

Stölzinger Wölfin: Schäfer wollen Abschuss

Der Schafhalterverband Hessen fordert den Abschuss der Stölzinger Wölfin. Der äußerst aggressive Wolf hat bereits mehrere Nutztiere trotz Schutzzäunen gerissen. 
Stölzinger Wölfin: Schäfer wollen Abschuss

Berufliches Gymnasium Bebra: 61 Abiturienten feierlich verabschiedet

Unter besonderen Umständen haben 61 Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums Bebra ihre Reifezeugnisse erhalten. 
Berufliches Gymnasium Bebra: 61 Abiturienten feierlich verabschiedet

Feierliche Abitur-Zeugnisübergabe am Beruflichen Gymnasium in Bebra

Unter besonderen Umständen und trotzdem feierlich wurden die diesjährigen Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums Bebra verabschiedet. Das ging bei 61 Abgehenden wegen der Corona-Vorschriften nur in zwei Veranstaltungen, die sich über dreieinhalb …
Feierliche Abitur-Zeugnisübergabe am Beruflichen Gymnasium in Bebra

Grünen-Ortsverband in Bebra gegründet: Ziel ist das Parlament

Im Bebraer Parlament dominieren die politischen Farben rot und schwarz. Der Grünen-Ortsverband will nun für mehr als nur einen weiteren Farbklecks sorgen.
Grünen-Ortsverband in Bebra gegründet: Ziel ist das Parlament

Straßenbeiträge: Ronshäuser müssen weiter zahlen

Die Straßenbeiträge in Ronshausen bleiben bestehen: Das ist das Ergebnis einer hitzigen Debatte in der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag.
Straßenbeiträge: Ronshäuser müssen weiter zahlen

Verkehr und Parken: Autos sollen möglichst raus aus Rotenburg

In der Sache einig, beim Urheberrecht zerstritten: Das Rotenburger Parlament bringt ein Park- und Verkehrsraumkonzept auf den Weg - und debattiert, wer die besten Ideen hatte. 
Verkehr und Parken: Autos sollen möglichst raus aus Rotenburg

Steinbrucherweiterung in Bebra: Streit um Zufahrt geht weiter

Kurz vor der möglicherweise entscheidenden Parlamentssitzung zur Erweiterung des Kalksteinbruchs bei Gilfershausen brodelt in Bebra die Gerüchteküche. 
Steinbrucherweiterung in Bebra: Streit um Zufahrt geht weiter

Ortsumgehung Lispenhausen rückt näher: Ministerium vergibt Planungsauftrag

Die Ortsumgehung Lispenhausen scheint – anders als zum Beispiel die in Friedlos – voranzukommen. Die Vergabe der weiteren Planung an ein Ingenieurbüro wird derzeit vorbereitet.
Ortsumgehung Lispenhausen rückt näher: Ministerium vergibt Planungsauftrag

Neue Brücke für Blankenheim: 25 Tonnen Stahlbeton schweben über der Fulda

Zwölf Stahlbetonträger bilden in Blankenheim den Stahlüberbau der neue Fuldabrücke. Es ist Millimeterarbeit mit tonnenschweren Puzzleteilen.
Neue Brücke für Blankenheim: 25 Tonnen Stahlbeton schweben über der Fulda

ADFC fordert zu Investitionen in Radwege in Hersfeld-Rotenburg auf

Während in Großstädten wie Berlin und München der Zunahme des Radverkehrs in Corona-Zeiten durch sogenannte Pop-up-Radfahrstreifen Rechnung getragen wird, fordert auch der ADFC-Kreisverband die Kommunen im Landkreis auf, ihre Investitionen ins …
ADFC fordert zu Investitionen in Radwege in Hersfeld-Rotenburg auf

Premierentag in Blankenheim: Zwölf Stahlbetonträger für neue Fuldabrücke verbaut

Auf diesen spannenden Tag hat die Baufirma seit Wochen hingearbeitet. Die Stahlbetonträger für die neue Fuldabrücke bei Blankenheim einzubauen, ist ein Kunststück.
Premierentag in Blankenheim: Zwölf Stahlbetonträger für neue Fuldabrücke verbaut

Einbruch in Rotenburg: Waschmaschine gestohlen

Werkzeuge und eine Waschmaschine sind laut Polizei bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Rotenburg gestohlen worden.
Einbruch in Rotenburg: Waschmaschine gestohlen

Unter Leitplanke durchgerutscht: Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem tragischen Unfall in Alheim-Licherode nahe Kassel ist eine junge Frau schwer verletzt worden.
Unter Leitplanke durchgerutscht: Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unbekannte werfen Scheiben von Café in Rotenburg ein

Zum wiederholten Mal haben Unbekannte die Scheiben eines Cafés an der Brückengasse in Rotenburg eingeworfen. 
Unbekannte werfen Scheiben von Café in Rotenburg ein

Kalksteinbruch: Ortsteile lehnen umstrittene Erweiterung in Bebra ab

Alle fünf Beiräte der möglicherweise betroffenen Bebraer Ortsteile haben sich gegen die geplante Kalksteinbrucherweiterung bei Gilfershausen ausgesprochen. 
Kalksteinbruch: Ortsteile lehnen umstrittene Erweiterung in Bebra ab

Wieder mehr Tote im Straßenverkehr im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Es gibt gute und schlechte Nachrichten im Verkehrsbericht 2019. Eine interessante Entwicklung gibt es auch bei den jungen Verkehrsteilnehmern.
Wieder mehr Tote im Straßenverkehr im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Neues Licht für die Lampen: Bebra rüstet auf LED-Beleuchtung um

Seit Mitte März wird die Straßenbeleuchtung in Bebra und seinen Ortsteilen auf LED-Technik umgerüstet. Das soll nicht nur Geld sparen, sondern auch die CO2-Bilanz aufbessern.
Neues Licht für die Lampen: Bebra rüstet auf LED-Beleuchtung um

Eckhardt Bick ist neuer Leiter der Albert-Schweitzer-Schule Rotenburg

Der Namensgeber der Bildungsstätte ist für den neuen Chef eine Inspiration.
Eckhardt Bick ist neuer Leiter der Albert-Schweitzer-Schule Rotenburg