Kreisteil Rotenburg – Archiv

Interview: Wiesbadens neuer Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende hat Bebraer Wurzeln

Interview: Wiesbadens neuer Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende hat Bebraer Wurzeln

Seit gut einem Monat ist Gert-Uwe Mende nun Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden. Wir haben mit ihm über seine Bebraer Wurzeln und vieles mehr gesprochen.
Interview: Wiesbadens neuer Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende hat Bebraer Wurzeln
Positiver Drogentest: Rotenburger Polizei stoppt 19-jährigen Autofahrer

Positiver Drogentest: Rotenburger Polizei stoppt 19-jährigen Autofahrer

Eine Streife der Polizei Rotenburg hat am Mittwochabend einen 19-jährigen Autofahrer aus Malsfeld gestoppt: Er soll unter Drogeneinfluss am Steuer gesessen haben.
Positiver Drogentest: Rotenburger Polizei stoppt 19-jährigen Autofahrer
Auf nach Solz!

Auf nach Solz!

Solz. "Auf nach Solz, heimwärts rollt’s!“, heißt es von heute an bis Dienstag, 27. August, denn der höchstgelegene Bebraer Stadtteil feiert sechs Tage lang Kirmes. In diesem Jahr unter dem Motto: „Gaius Solzus – alle Wege führen nach  Solz.“
Auf nach Solz!

Rotenburger Studienzentrum: Kein Campus in Alheimer-Kaserne oder andernorts

Das Rotenburger Studienzentrum der Finanzverwaltung und Justiz soll weiter gestärkt werden - ohne einen Campus in der Alheimer-Kaserne. 
Rotenburger Studienzentrum: Kein Campus in Alheimer-Kaserne oder andernorts

24-Stunden-Schwimmen: Teilnehmer legten 158 Kilometer zurück

18 Teilnehmer nahmen am 24-Stunden-Schwimmen im Rotenburger Waldschwimmbad teil. Sie legten 158 Kilometer zurück. Siegerin Janine Schulscheck verriet ihren Geheimtipp. 
24-Stunden-Schwimmen: Teilnehmer legten 158 Kilometer zurück

Vom Hindernis bis zur Straßensperrung: Alles zum Red Castle Run in Rotenburg

Der erste Red Castle Run in Rotenburg stößt auf große Resonanz: 1200 Läufer freuen sich auf spektakuläre Hindernisse. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Lauf.  
Vom Hindernis bis zur Straßensperrung: Alles zum Red Castle Run in Rotenburg

Stadt Bebra hat Pläne für die Neugestaltung des Friedhofs

Auf der freien Rasenfläche vor der Friedhofshalle sollen drei kreisrunde Grabanlagen mit jeweils mindestens 48 Urnengräbern entstehen.
Stadt Bebra hat Pläne für die Neugestaltung des Friedhofs

Fünf Interessenten für das Kreisaltenzentrum in Rotenburg

Fünf Bewerber haben offiziell Interesse am ehemaligen Kreisaltenzentrum in Rotenburg angemeldet. Am Sonntag ist die Frist abgelaufen.
Fünf Interessenten für das Kreisaltenzentrum in Rotenburg

Kirmesfestzug in Weißenhasel: „Mondays for Freibier“

Marode Bundeswehr und Fridays for Future: Der Kirmesfestzug in Weißenhasel nahm Politik auf die Schippe. 
Kirmesfestzug in Weißenhasel: „Mondays for Freibier“

Schlümpfe, Mexiko-Trip und Flinten-Uschi beim Festumzug in Weißenhasel

Die Schlümpfe am Ballermann, die Feuerwehrkameraden als Los Gauchos mit dem Hossa von Rex Gildo auf Mexiko-Trip und die „Flinten-Uschi“ der Bundeswehr, bei der nur die Berater reich wurden, waren nur einige Beiträge im Festzug der Kirmes am Sonntag …
Schlümpfe, Mexiko-Trip und Flinten-Uschi beim Festumzug in Weißenhasel

„Pop Drops“ begeistern Publikum: 1200 Besucher in Rotenburger Jakobikirche 

Das hätte sich die Band Trio in den 80er-Jahren nie träumen lassen: Eines Tages wird „Da Da Da“ erfrischend anders interpretiert.
„Pop Drops“ begeistern Publikum: 1200 Besucher in Rotenburger Jakobikirche 

1200 Besucher bejubeln Pop-Perlen in der Rotenburger Jakobikirche

Experiment geglückt: Das ist das eindeutige Fazit nach den vier restlos ausverkauften Konzerten unter dem Titel „Pop Drops“ in der Rotenburger Jakobikirche. Insgesamt 1200 Besucher sahen das von Eva Gerlach-Kling und Stefan Kling inszenierte …
1200 Besucher bejubeln Pop-Perlen in der Rotenburger Jakobikirche

Weißenhasel feierte Heimatabend der Kirmes mit Gaudi, Tanz und Gesang

Ein gelungener Heimatabend wurde beim Kirmesauftakt in Weißenhasel gefeiert. Das waren zweieinhalb Stunden prächtige Unterhaltung, gemixt mit Gaudi und Tanz, Gesang und viel Musik. Ansteckend war der Frohsinn und die Begeisterung, mit dem die …
Weißenhasel feierte Heimatabend der Kirmes mit Gaudi, Tanz und Gesang

"Dolles Dorf": Oberellenbacher doll im Einsatz für Fernseh-Dreharbeiten

„Dolles Dorf“ – dieser Titel würde sich noch gut machen im Expo-Dorf Oberellenbach. Der Alheimer Ortsteil wurde beim Wettbewerb des Hessischen Rundfunks als Kandidat ausgelost.
"Dolles Dorf": Oberellenbacher doll im Einsatz für Fernseh-Dreharbeiten

Neues Programm: Ingolf Lück und Kalle Pohl treten in Ellis Saal auf

Bekannte Namen und regionale Künstler: Das Konzept von Ellis Saal in Weiterode geht auch beim neuen Programm auf. Eine Woche nach Vorverkaufsstart sind 2200 Tickets verkauft. 
Neues Programm: Ingolf Lück und Kalle Pohl treten in Ellis Saal auf

Nein zu 30er-Zone: Parlament lehnt Vorschlag zur Lärmminderung auf B83 in Heinebach ab

Nachts Tempo 30 auf der Heinebacher B 83-Ortsdurchfahrt? Nein! Das Votum der Alheimer Gemeindevertreter war eindeutig.
Nein zu 30er-Zone: Parlament lehnt Vorschlag zur Lärmminderung auf B83 in Heinebach ab

Es gibt genügend Kandidaten für Kirchenvorstandswahlen im Kreis Hersfeld-Rotenburg

In den Gemeinden der evangelischen Kirche von Kurhessen- Waldeck beginnt der Endspurt: Am 22. September werden die neuen Kirchenvorstände gewählt.
Es gibt genügend Kandidaten für Kirchenvorstandswahlen im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Karl Schöppner hat die Grenze bei Obersuhl nachgebaut

Damit die deutsch-deutsche Grenze nicht in Vergessenheit gerät, hat Karl Schöppner aus Obersuhl den Grenzverlauf in seinem Heimatort als Modell nachgebaut.
Karl Schöppner hat die Grenze bei Obersuhl nachgebaut

Rotenburger Steine: Trend aus Großbritannien schwappt in die Fuldastadt

In Rotenburg sieht man sie zurzeit überall: bunte Steine. Die kleinen Kunstwerke liegen in der Innenstadt, im Schaukelwald und im Schlosspark.
Rotenburger Steine: Trend aus Großbritannien schwappt in die Fuldastadt

TSV Bebra muss Turnhalle sanieren: Land zahlt 47.000 Euro

Das Dach des Anbaus ist undicht und der Sanitärbereich ist veraltet: Der TSV Bebra muss seine Turnhalle sanieren. Ein Großprojekt, das der Verein alleine nicht stemmen kann. 
TSV Bebra muss Turnhalle sanieren: Land zahlt 47.000 Euro

Wolfgang Schneider ist Bebras erster Ehrenbürger

Die Stadt Bebra ernennt Wolfgang Schneider zum ersten Ehrenbürger seit Gründung der Bundesrepublik.
Wolfgang Schneider ist Bebras erster Ehrenbürger

Breitenbach: Unfall beim Abbiegen

6200 Euro Blechschaden waren die Folge eines Unfalls, der sich am Mittwoch in Bebra-Breitenbach ereignete.
Breitenbach: Unfall beim Abbiegen

Nach Forderung von Steuer-Jugend: Grunwald schlägt Campus in Alheimer-Kaserne vor

Rotenburgs Bürgermeister Christian Grunwald begrüßt die Forderung der DSTG-Jugend nach einem neuen Campus für die Ausbildung in der Finanzverwaltung.
Nach Forderung von Steuer-Jugend: Grunwald schlägt Campus in Alheimer-Kaserne vor