Kreisteil Rotenburg – Archiv

Hallenbad liefert Strom

Hallenbad liefert Strom

Rotenburg. Die Rotenburger Energiegenossenschaft Genoscolar hat ihre siebte Fotovoltaikanlage in Betrieb genommen. Auf zwei Dachflächen des Rotenburger Hallenbads wurden 323 Fotovoltaikmodule montiert, die künftig 68 000 Kilowattstunden Strom pro …
Hallenbad liefert Strom
Kanzeltausch als klares Zeichen

Kanzeltausch als klares Zeichen

Bebra/Ronshausen. Eine Premiere gibt es am Sonntag, 3. Februar, in den evangelischen Kirchen in Bebra mit seinen Stadtteilen und in Ronshausen: Zum ersten Mal tauschen alle Pfarrer am gleichen Sonntag ihre Kanzeln und halten Gottesdienst in einer …
Kanzeltausch als klares Zeichen
Gestapelt wie die Bremer Stadtmusikanten: Polizei stoppt Transporter

Gestapelt wie die Bremer Stadtmusikanten: Polizei stoppt Transporter

Kirchheim/Großenmoor. Einen Sattelzug, der nach dem Prinzip der Bremer Stadtmusikanten beladen war, haben Beamte der Autobahnpolizei Petersberg am Dienstag auf dem Rastplatz Großenmoor an der A7 aus dem Verkehr gezogen.
Gestapelt wie die Bremer Stadtmusikanten: Polizei stoppt Transporter

Festwoche: Abschluss der Jakobikirchen-Sanierung wird gefeiert

Rotenburg. Diesen Termin sollte man sich vormerken: Die Wiedereinweihung der Jakobikirche nach jahrelanger Sanierung ist für Sonntag, 25. August 2013, geplant.
Festwoche: Abschluss der Jakobikirchen-Sanierung wird gefeiert

Zusammenstoß auf glatter Straße: Frau schwer verletzt

Süss/Richelsdorf. Mit schweren Verletzungen musste eine 47-jährige Frau aus Nentershausen nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht werden.
Zusammenstoß auf glatter Straße: Frau schwer verletzt

Arbeitsmarkt im Kreis erweist sich als robust

Hersfeld-Rotenburg. Trotz Euro-Krise und Konjunktureintrübung hat sich der Arbeitsmarkt in Osthessen im vergangenen Jahr als robust erwiesen. Die durchschnittliche Arbeitslosenquote im neuen Agenturbezirk Bad Hersfeld/Fulda lag bei 4,1 Prozent – das …
Arbeitsmarkt im Kreis erweist sich als robust

Cornberg entscheidet Donnerstag über Schutzschirm

Cornberg. Wohin geht die Reise in Cornberg? Am heutigen Donnerstag entscheiden die Gemeindevertreter, ob die Kommune unter den Schutzschirm des Landes geht.
Cornberg entscheidet Donnerstag über Schutzschirm

Einbruch in 17 Gartenlauben

Bebra. Die Anlage des Schrebergartenvereins in Bebra an der Straße Im Bilder ist in der Nacht zum Dienstag Ziel von Einbrechern gewesen. Sie haben nach Polizeiangaben 17 Gartenlauben aufgebrochen.
Einbruch in 17 Gartenlauben

Betreiber für Cornberg-Treff wird später gesucht

Anfang April sollen die Bagger anrollen und den Cornberger Marktplatz umgestalten. Während der Arbeiten will die Gemeinde die Suche nach einem Betreiber für den Cornberg-Treff ruhen lassen.
Betreiber für Cornberg-Treff wird später gesucht

Toom ohne Bratwurst

Bebra. Der Toom-Baumarkt in Bebra zieht um. Direkt neben dem alten Gebäude im Wiesenweg steht der neue, fast fertige Markt. Für einen ist dort allerdings kein Platz mehr. Eberhard Heußner, der Betreiber der Imbissbude am alten Toom-Baumarkt, darf …
Toom ohne Bratwurst

Blitzeinbruch in Spielhalle: Türen mit Hammer eingeschlagen

Kirchheim. Mehrere tausend Euro Bargeld sind am Mittwochmorgen zwischen 4.23 und 4.26 Uhr, bei einem Blitzeinbruch in eine Spielhalle in der Industriestraße gestohlen.
Blitzeinbruch in Spielhalle: Türen mit Hammer eingeschlagen

Ein Aufruf zur Erinnerung

BEBRA. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Hersfeld-Rotenburg lud diese Woche anlässlich des internationalen Holocaustgedenktages zu einer Zeremonie in die Beruflichen Schulen Bebra ein. Etwa 30 Gäste waren der Einladung gefolgt.
Ein Aufruf zur Erinnerung

Tourismus-Preis für das Wortreich

Bad Hersfeld/Bad Wildungen. Zum ersten Mal hat die Grimm-Heimat Nordhessen einen Tourismuspreis verliehen. Bei der Preisverleihung am Montagabend in Bad Wildungen wurde das „wortreich“ in Bad Hersfeld zum Zweitplatzierten in der Kategorie „Angebot“ …
Tourismus-Preis für das Wortreich

Angriff mit Ast auf Autofahrer

Niederaula. Einen Schrecken hat ein 32-jähriger Autofahrer am Montag gegen 17.10 Uhr bekommen. Der Mann war mit seinem Auto auf der Bahnhofstraße in Niederaula unterwegs, als plötzlich ein Mann die Fahrbahn betrat, einen Ast hinter seinem Rücken …
Angriff mit Ast auf Autofahrer

Oberellenbacher Bühne: Aufführung auf 2014 verschoben

Oberellenbach. Dieses Telefonat wird Elke Büsching, Vorsitzende der Oberellenbacher Bühne, nicht so schnell vergessen. „Es ist der Super-Gau“, teilte ihr am Dienstagnachmittag ein hörbar enttäuschter und trauriger Klaus Scharpenack mit.
Oberellenbacher Bühne: Aufführung auf 2014 verschoben

Deckenlampe löste Brand in Bad Hersfelder Klosterschänke aus

Bad Hersfeld. Ein technischer Defekt an einer Deckenlampe hat am vergangenen Donnerstag den Brand in einem historischen Gasthaus in Bad Hersfeld ausgelöst.
Deckenlampe löste Brand in Bad Hersfelder Klosterschänke aus

Mann bei Ludwigsau aus Fulda gerettet

Ludwigsau. Ein Mann aus Ludwigsau ist am Dienstag von der Feuerwehr aus der Fulda gerettet worden. Der 67-Jährige war am Steilufer der Fulda bei Ludwigsau-Reilos beim Versuch, seinen Hund aus dem Wasser zu ziehen, selbst in das eiskalte Wasser …
Mann bei Ludwigsau aus Fulda gerettet

Ronshausen geht unter den Schutzschirm

Ronshausen. Was war es für eine Aufregung in der Gemeindevertretung gewesen, als die Ronshäuser SPD vor Weihnachten die Schutzschirm-Entscheidung vertagt hatte. Sechs Wochen und eine Bürgerversammlung später ist sie nun doch gefallen und zugleich …
Ronshausen geht unter den Schutzschirm

Hier sollen sich die neuen Windräder drehen

Hersfeld-Rotenburg. Mehr als 50 Gebiete im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind untersucht worden, ob sie sich für Windkraftanlagen eignen.
Hier sollen sich die neuen Windräder drehen

Winterbilder unserer Leser

Winterbilder unserer Leser

Oft ist der Stress-Nerv schuld

? Was ist so gefährlich am hohen Blutdruck?
Oft ist der Stress-Nerv schuld

Fernlinien: Busbetriebe steigen noch nicht ein

Hersfeld-Rotenburg. Mit dem Jahresbeginn haben die Fernzüge der Deutschen Bahn Konkurrenz auf der Straße bekommen. Seither dürfen Fernlinienbusse zwischen deutschen Städten fahren – auch wenn es parallel eine Zugverbindung gibt.
Fernlinien: Busbetriebe steigen noch nicht ein

Ideen für die Zukunft

Hersfeld-Rotenburg. Vor gut einem Jahr wurde der Landkreis Hersfeld-Rotenburg als eine von bundesweit 21 Regionen für das Programm Modellvorhaben der Raumordnung (Moro) ausgewählt.
Ideen für die Zukunft

Awo-Altenzentrum Rodenberg erhält ein "sehr gut"

Rotenburg. Mit der Traumnote 1,0 absolvierte jetzt die Awo-Seniorenresidenz Rodenberg die erneute Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK). Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.
Awo-Altenzentrum Rodenberg erhält ein "sehr gut"

Auf nichts mehr ist Verlass

Bebra. Eine lieb gewonnene Tradition des Kulturzuges Bebra ist es, dem Kabarettisten und Autoren Bernd Gieseking eine Bühne für seinen satirischen Jahresrückblick zu geben. Diese hat der „Ü-50er“ auch diesmal genutzt, um so richtig vom Leder zu …
Auf nichts mehr ist Verlass

Von Auto angefahren: Radfahrer erleidet schwere Verletzungen

Bebra. Mit schweren Verletzungen musste ein 41-jähriger Radfahrer aus Rotenburg am Sonntagabend ins Kreiskrankenhaus gebracht werden. Er war in Bebra von einem Auto angefahren worden.
Von Auto angefahren: Radfahrer erleidet schwere Verletzungen

Drei Verletzte bei Unfall auf der B 83 bei Baumbach

Baumbach. Ein schwerer Unfall hat sich am Montagmittag auf der Bundesstraße 83 bei Baumbach ereignet. Dabei wurden drei Personen verletzt.
Drei Verletzte bei Unfall auf der B 83 bei Baumbach

Zustimmung zu Schutzschirm scheint sicher

Ronshausen. Die Gemeindevertretung Ronshausen muss heute darüber entscheiden, ob die Gemeinde den Schutzschirm des Landes Hessen nutzt. Nachdem es wegen des Themas kurz vor Weihnachten einen heftigen Streit im Parlament gegeben hatte, scheint die …
Zustimmung zu Schutzschirm scheint sicher

Prunksitzung war Feuerwerk des Frohsinns

Ronshausen. In der Prunksitzung des Ronshäuser Kultur- und Carnevalvereins (KCV) brannten die Aktiven einmal mehr ein Feuerwerk des Frohsinns und der überschäumenden Lebensfreude ab.
Prunksitzung war Feuerwerk des Frohsinns

Jugendwehren verlieren - Zahl der Einsatzkräfte stabil

Hersfeld-Rotenburg. Die Jugendfeuerwehren im Landkreis haben im vergangenen Jahr fast 60 Mitglieder verloren. Die Einsatzstärke bei den aktiven Feuerwehrleuten ist hingegen stabil geblieben - trotz Bevölkerungsschwundes im Landkreis.
Jugendwehren verlieren - Zahl der Einsatzkräfte stabil

Was die Augen nicht sehen - die Amigos in Rotenburg

Rotenburg. Die Aufgaben sind verteilt: Während sich die Brüder Karl-Heinz und Bernd Ulrich hinter der Bühne die schwarzen Jackets mit Glitzerrändern überstreifen, in denen sie gleich als Amigos auftreten werden, stehen ihre Ehefrauen Doris und Heike …
Was die Augen nicht sehen - die Amigos in Rotenburg

Amigos treten in Göbel Hotels Arena auf

Amigos treten in Göbel Hotels Arena auf

Streit um Geld: Faustschläge gegen den Kopf

Bebra. Um Geld ging es bei einem Streit zwischen einem 42-Jährigen und einem 20-Jährigen am Sonntag früh gegen 4 Uhr in der Gaststätte Happy Hours an der Luisenstraße in Bebra.
Streit um Geld: Faustschläge gegen den Kopf

Karneval in Ronshausen

Karneval in Ronshausen

Dens ist im Rennen ums Dolle Dorf

510.000 Hessen haben am Donnerstagabend im Hessenfernsehen gesehen, wie Dens zum nächsten Kandidaten für den Titel Dolles Dorf wurde. HR-Reporterin Jennifer Sieglar (links im Bild) zog das Los, auf dem der Name des 170 Seelen-Orts zu lesen war.
Dens ist im Rennen ums Dolle Dorf

Bad Hersfelder Klosterschänke wird nach dem Brand wieder aufgebaut

Bad Hersfeld. Die Ursache des Großfeuers in der historischen Klosterschänke auf dem Bad Hersfelder Johannesberg ist weiterhin unklar. Die Brandermittler sind weiter an der Arbeit - unterdessen wurde bekannt, dass der Wirt die historische Anlage …
Bad Hersfelder Klosterschänke wird nach dem Brand wieder aufgebaut

Prostitution verlagert sich in Wohnungen

Hersfeld-Rotenburg. Prostitution ist auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg keine Seltenheit. Gleich mehrere einschlägige Etablissements gibt es in Bad Hersfeld, aber auch in anderen Kommunen fallen die Bordelle ins Auge.
Prostitution verlagert sich in Wohnungen

Unfall war unvermeidlich

Bad Hersfeld. Drei Tage lang bangten die Eltern um das Leben ihrer Tochter, zwei Wochen lag die damals Zehnjährige auf der Intensivstation. Schwerste Verletzungen an Kopf und Hand sowie an Milz und Niere hatte das Mädchen erlitten, als es am 4. Juni …
Unfall war unvermeidlich

Mit Witz, Liedern und viel Einsatz

Hersfeld-Rotenburg. Mit dem hervorragenden Ergebnis von fast 10 400 Euro ist die Aktion Advent im Kreisteil Rotenburg zu Ende gegangen. Die Spendenbereitschaft war wieder riesig, viele Gastronomen, Geschäftsleute, Vereine und Einzelpersonen …
Mit Witz, Liedern und viel Einsatz

Beim Schneeräumen beschimpft

Wildeck. Seit dem vergangenen Wochenende haben die Winterdienste viel zu tun, um die Straßen vom Schnee zu befreien – auch in Wildeck. Wilfried Kleinerüschkamp, Bauamtsleiter der Gemeinde, hat einen seiner Mitarbeiter beim Räumen begleitet. Was er …
Beim Schneeräumen beschimpft

Rentner beim Ladendiebstahl erwischt

Bebra. Ein 73 Jahre alter Mann aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg soll am Donnerstagmorgen in einem Baumarkt in Bebra am Wiesenweg versucht haben, Baumaterial zu stehlen. Der Wert: 28 Euro. Ein Ladendetektiv habe ihn dabei beobachtet, wie er die Ware …
Rentner beim Ladendiebstahl erwischt