Kreisteil Rotenburg – Archiv

Weniger Aktive, aber keine Pflichtfeuerwehr

Hersfeld-rotenburg. Die Zahl der aktiven Feuerwehrleute im Kreis Hersfeld-Rotenburg ist im Vorjahr gegenüber 2008 um 23 auf 3543 gesunken. Dennoch drohe nirgendwo in Waldhessen eine Pflichtfeuerwehr. Das sagten Kreisbrandinspektor Jürgen Weingarten …
Weniger Aktive, aber keine Pflichtfeuerwehr

Trommeln, Tanz und die Seele Afrikas

Hersfeld-Rotenburg. Trommeln und Tanz drücken die Seele Afrikas aus. So soll es auch während des interkulturellen Abends am Freitag, 5. Februar, ab 19.30 Uhr im Interkulturellen Zentrum (IkuZ) an der Burggasse 6 in Bad Hersfeld sein, teilt …
Trommeln, Tanz und die Seele Afrikas
Das Geld wäre verfallen

Das Geld wäre verfallen

Rotenburg. Rotenburgs Stadtverordnete sollen in ihrer Sitzung am Donnerstag, 4. Februar, über den Haushaltsplan 2010 der Stadt entscheiden, der - wie berichtet - ein Gesamtdefizit von 3,98 Millionen Euro für dieses Jahr enthält. Die Unabhängigen …
Das Geld wäre verfallen

Mehr Jugendliche werben

Bosserode. „Gerade die Jugendfeuerwehren sind die Zukunft unserer Feuerwehren, und wir sind eigentlich auf jedes Mitglied unbedingt angewiesen.“ Das hat Kreisbrandinspektor Jürgen Weingarten im Bürgerhaus Bosserode den Führungskräften der …
Mehr Jugendliche werben

Viel Engagement für heimischen Wald

Rotenburg/Braach. Forstamtmann Peter Kother hat beim Forstamt Rotenburg sein 40. Dienstjubiläum begangen. Kother leitet die Revierförsterei Braach.
Viel Engagement für heimischen Wald

Kontaktaufnahme unverzüglich erledigt

Alheim. Alheims Bürgermeister Georg Lüdtke hat im Zusammenhang mit dem Bau eines neuen Edeka-Marktes in Heinebach Kritik des Geschäftsführers der Edeka-Handelsgesellschaft Hessenring, Hans-Richard Schneeweiß, an der Gemeinde zurückgewiesen.
Kontaktaufnahme unverzüglich erledigt

Tipps für den Beruf

Hersfeld-Rotenburg. Die Agentur für Arbeit Bad Hersfeld bietet Lehrerinnen und Lehrern am Montag, 15. Februar, eine Fortbildung zum Thema Berufsorientierung im Unterricht an. Im Mittelpunkt des Seminars wird die Medienkombination „planet-beruf.de - …
Tipps für den Beruf

Schnee legt Verkehr lahm

Hersfeld-Rotenburg. Die Räum- und Streudienste kommen nicht zur Ruhe. Anhaltende Schneefälle haben auch am Wochenende den Verkehr in Waldhessen behindert. Zum Glück haben sich nach Angaben der Polizei keine schweren Verkehrsunfälle ereignet.
Schnee legt Verkehr lahm

Chat zum Studium

Hersfeld-Rotenburg. Welcher Studiengang ist der geeignetste für mich? Das können Abiturientinnen und Abiturienten im nächsten „abi-Chat“ herausfinden, teilt die Agentur für Arbeit in Bad Hersfeld mit. Der Chat findet am Mittwoch, 3. Februar, von 16 …
Chat zum Studium

Schauriger Faschingsspaß

Ronshausen. Zombies mit gruseligen Masken verwandelten beim Ronshäuser Karneval das Haus des Gastes in eine schaurige Gruft im Nebel –und brachten die Narren und Närrinnen im Saal zum Schaudern. Aber nur kurz. Gleich darauf kam bei der Prunksitzung …
Schauriger Faschingsspaß

Karneval in Ronshausen

Zombis mit gruseligen Masken verwandelten beim Ronshäuser Karneval das Haus des Gastes in eine schaurige Gruft im Nebel. Aber nur kurz. Gleich darauf kam bei der Prunksitzung des Kultur- und Karnevalvereins (KCV) wieder ausgelassene …
Karneval in Ronshausen

Weniger Aktive, aber keine Pflichtfeuerwehr

Hersfeld-Rotenburg. Die Zahl der aktiven Feuerwehrleute im Kreis Hersfeld-Rotenburg ist im Vorjahr gegenüber 2008 um 23 auf 3543 gesunken. Dennoch drohe nirgendwo in Waldhessen eine Pflichtfeuerwehr.
Weniger Aktive, aber keine Pflichtfeuerwehr

Soldaten sind gesund zurück

Die Freude darüber, dass alle Rotenburger Soldaten von ihren Einsätzen im Ausland gesund zurückgekehrt sind, stand im Mittelpunkt des Appells und des Neujahrsempfangs.
Soldaten sind gesund zurück

Fast jeder Zweite stirbt an Herzinfarkt

Hersfeld-Rotenburg. Überdurchschnittlich viele Menschen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg – fast 43 Prozent, also 692 Personen – starben 2008 an Krankheiten des Kreislaufsystems. Die häufigsten Diagnosen: Herzinfarkt, Schlaganfall und Bluthochdruck. …
Fast jeder Zweite stirbt an Herzinfarkt

Investor baut neuen Edeka-Markt

Heinebach. Investor Thorsten Hellwig will am Ortseingang von Heinebach - von Morschen kommend - einen Edeka-Markt bauen. Die Alheimer Gemeindevertretung hat am Donnerstagabend einstimmig die Umsetzung des Betreibermodells Hellwig begrüßt und die …
Investor baut neuen Edeka-Markt

Er bewacht Geheimnisse

Bad Hersfeld. Dreieck, Winkel, Zirkel und Co. - Die Symbole der Freimaurer findet man nicht nur in den Büchern von Dan Brown, sondern auch in Bad Hersfeld. Schließlich ist dort die Freimaurerloge Lingg zur Brudertreue ansässig. Und sie hat einen …
Er bewacht Geheimnisse

Alle sind gesund zurück

Rotenburg. Die Freude darüber, dass alle Rotenburger Soldaten von ihren Einsätzen im Ausland gesund zurückgekehrt sind, stand im Mittelpunkt des Appells und des Neujahrsempfangs des Führungsunterstützungsbataillons 286 in der Alheimerkaserne.
Alle sind gesund zurück

20 neue Arbeitsplätze

Heinebach. Einstimmig haben die Alheimer Gemeindevertreter am Donnerstagabend in Baumbach die Weichen für einen großflächigen Edeka-Verbrauchermarkt in Heinebach gestellt.
20 neue Arbeitsplätze

Treff soll im Juli öffnen

Cornberg. Jetzt könnte alles ganz schnell gehen. Schon im Juli soll der neue Dorfladen mit angeschlossenem Treffpunkt in Cornberg seine Pforten öffnen. Die Gemeindevertretung hat am Donnerstagabend grünes Licht für das Projekt gegeben. Nach …
Treff soll im Juli öffnen

Mit dem Hammer klobben

Heinebach. „Mit dem Hammer klobben - das ist immer das Wichtigste“, Schreinermeister Otto Schlein beschreibt mit diesem Satz im schönsten Heinebacher Platt nicht etwa seine eigene Arbeit. Der Heinebacher erzählt mit Stolz in der Stimme von seinen …
Mit dem Hammer klobben

Mit der Kraft der Natur

Hersfeld-Rotenburg. Unsere Region ist stark – denn in ihr steckt die Kraft der Natur: Holz, Sonne, Wasser, Wind und Biogas. Diese nachhaltigen Energieträger sollen im Interesse des Klimaschutzes in den Kreisen Hersfeld-Rotenburg und Schwalm-Eder …
Mit der Kraft der Natur

Cornberg-Treff soll im Juli öffnen

Cornberg. Jetzt könnte alles ganz schnell gehen. Schon im Juli soll der neue Dorfladen mit angeschlossenem Treffpunkt in Cornberg seine Pforten öffnen.
Cornberg-Treff soll im Juli öffnen

Neujahrsempfanges in der Alheimerkaserne

Die Freude darüber, dass alle Rotenburger Soldaten von ihren Einsätzen im Ausland gesund zurückgekommen sind, stand im Mittelpunkt des Appells und des Neujahrsempfanges des Führungsunterstützungsbataillon 286 in der Alheimerkaserne. Oberstleutnant …
Neujahrsempfanges in der Alheimerkaserne

Investor baut Edeka-Markt in Heinebach

Alheim. Einstimmig haben die Alheimer Gemeindevertreter am Donnerstagabend in Baumbach die Weichen für einen großflächigen Edeka-Verbrauchermarkt in Heinebach gestellt.
Investor baut Edeka-Markt in Heinebach

Kompakt lernen im Bildungsurlaub

Bad Hersfeld. In einer Woche kompakt Business-Englisch, Spanisch, Rhetorik, Selbstmanagement, EDV-Grundlagen oder die Office-Programme lernen, diese Möglichkeiten eröffnet die Volkshochschule mit ihren Bildungsurlaubs-Angeboten. Die Kurse laufen …
Kompakt lernen im Bildungsurlaub

Vectra war Versuchsobjekt

Hersfeld-Rotenburg. Für die Feuerwehrleute aus dem Kreis ist es wichtig zu wissen, wie sie einen Verletzten am besten aus einem Unfallauto befreien können. „Ein Schrottauto zum Üben kriegen wir ohne Probleme. Aber heutzutage sind die Autos aus einem …
Vectra war Versuchsobjekt

Autos stoßen auf Kreuzung zusammen

Rotenburg. Drei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 10 000 Euro – das ist nach Angaben der Polizei die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch um 21.12 Uhr in Rotenburg ereignet hat. Eine 19-jährige Autofahrerin aus Rotenburg wollte dort von …
Autos stoßen auf Kreuzung zusammen

Trucker geben Gas

Friedewald. Jürgen Fichtner kennt die Freiheit der Landstraße. 23 Jahre lang kurvte der 54-jährige Hünfelder mit einem Lastwagen durch Europa - Frankreich, die Schweiz, kreuz und quer durch Deutschland. Doch dann ist Schluss. Im März 2009 verliert …
Trucker geben Gas

Logistik treibt Jobmotor an

Hersfeld-Rotenburg. Der Winter hat auch den Arbeitsmarkt kalt erwischt. Saisonbedingt ist die Zahl der Arbeitslosen um 614 Personen gestiegen. Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind derzeit 4414 Menschen ohne Job, das entspricht einer Quote von 7,3 …
Logistik treibt Jobmotor an

FDP: Ehrenamtliche motivieren

wildeck. „Die FDP hat kontinuierlich an Verantwortung gewonnen, nicht nur auf europäischer Ebene, sondern auch auf Bundes-, Landes- und nicht zuletzt auf der kommunalen Ebene. Für mich ist die Kommunalpolitik die entscheidende Basis für die FDP.“ …
FDP: Ehrenamtliche motivieren

Ein Ort zum Wohlfühlen

Braach. Ein herzliches Willkommen an die Neubürger und ein herzlicher Dank an alle, die sich für die Dorfgemeinschaft in Braach engagieren - das war der Schwerpunkt der Rede von Ortsvorsteher Claus Riemenschneider beim Neujahrsempfang in der …
Ein Ort zum Wohlfühlen

Etwa 50 Soldaten nach Afghanistan

Rotenburg. Voraussichtlich 50 Soldatinnen und Soldaten des in der Alheimerkaserne stationierten Führungsunterstützungsbataillons 286 werden ab dem Herbst 2010 den Friedenseinsatz der Bundeswehr in Afghanistan unterstützen.
Etwa 50 Soldaten nach Afghanistan

Turnen mit der fitten Häsin Hoppel

Rotenburg. Unter dem Motto „Mach mit, sei fit“ lädt die Rotenburger Kindertagesstätte Villa Sonnenschein zu einem Aktionstag für Montag, 1. Februar, von 15 bis 16 Uhr ein.
Turnen mit der fitten Häsin Hoppel

Wege sollen künftig kürzer werden

Asmushausen. Ein neuer Fußweg soll künftig die Gemeinschaftseinrichtungen des Asmushäuser Sport- und Freizeitgeländes mit Schwimmbad, Sport- und Zeltplatz mit dem benachbarten Dorfgemeinschaftshaus verbinden. Das Geld dafür – einen …
Wege sollen künftig kürzer werden

UBR lehnt Haushalt ab

Rotenburg. Die Unabhängigen Bürger Rotenburgs (UBR) werden den Haushalt 2010 ablehnen. Das hat Hartmut Grünewald, Vorsitzender und Pressesprecher der UBR erklärt. Der Etat soll am Donnerstag, 4. Februar, vom Stadtparlament genehmigt werden.
UBR lehnt Haushalt ab

Gut vorbereitet in die neue Existenz

Hersfeld-Rotenburg. Gute Nachricht für Existenzgründer: In den Räumen der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg in Bad Hersfeld bietet die Handwerkskammer Kassel am Mittwoch, 3. Februar, eine kostenfreie Beratung für Existenzgründer und Betriebe …
Gut vorbereitet in die neue Existenz

Ratgeber rund um das Thema Lernen

Bebra. Es ist wieder so weit: In diesen Tagen gibt es die Zwischenzeugnisse, und die Schüler erhalten ihre Leistungsbeurteilung schwarz auf weiß. Bereits jetzt werden die Weichen für die Versetzung im Sommer gestellt.
Ratgeber rund um das Thema Lernen

Nach dem Unfall lallte er

Rotenburg. Wegen eines harmlosen Auffahrunfalls kam die Tat ans Licht: ein 42-jähriger Autofahrer aus dem Kreisgebiet saß mit mindestens 2,7 Promille Alkohol im Blut am Steuer, als er vor einer roten Ampel leicht gegen das vor ihm stoppende Fahrzeug …
Nach dem Unfall lallte er

Ziel: Jugendarbeit weiter ausbauen

Rotenburg/Alheim. Birgit Stein und Hans-Peter Thomas sind die neuen Jugendmitarbeiter in der Region Rotenburg-Alheim-Rengshausen. Zu ihrem offiziellen Einführungsgottesdienst lädt der Kirchenkreis Rotenburg für Sonntag, 31. Januar, ab 14 Uhr in die …
Ziel: Jugendarbeit weiter ausbauen

Impfwille sinkt gen null

Hersfeld-Rotenburg. Während vor zwei Monaten die Impfdosen gegen Schweinegrippe im Landkreis Hersfeld-Rotenburg knapp wurden und sogar das Gesundheitsamt um ausreichend Stoff fürchtete, interessiert die Vorsorgeimpfung jetzt scheinbar niemanden …
Impfwille sinkt gen null

Mutter und Kind auf Parkplatz von Auto erfasst

Obersuhl. Eine 22-jährige Frau aus Gerstungen ist bei einem Unfall auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Eisenacher Straße in Obersuhl schwer verletzt worden.
Mutter und Kind auf Parkplatz von Auto erfasst