Unfall am Freitagabend

Vorfahrt missachtet: Zwei Schwerverletzte in Heinebach

Heinebach. Schwer verletzt worden sind die Fahrer zweier Autos am Freitagabend gegen 19 Uhr bei einem Unfall auf der Kreuzung der Straßen Im Boden und Nürnberger Straße in Heinebach.

Ein 77-jähriger Alheimer hatte mit seinem Ford aus der Straße Im Boden kommend die Vorfahrt einer auf der Nürnberger Straße in ihrem Renault fahrenden 54-jährigen Frau aus Melsungen mißachtet. 

Die Höhe des entstandenen Sachschadens liegt bei etwa 17 500 Euro. (red/jce)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare