15.000 Euro Schaden

76-Jähriger Quad-Fahrer verletzte sich bei Unfall schwer

Neuenstein. Ein 76-jähriger Quad-Fahrer aus Neuenstein ist zwischen den Ortschaften Salzberg und Raboldshausen mit einem Kleinlaster zusammengestoßen. Er wurde schwer verletzt.  

Aktualisiert um 11.58 Uhr - Der 76-Jährige fuhr gegen 10.45 Uhr auf einem Feldweg. Von dort wollte er auf die Landesstraße 3155 zwischen den Ortschaften von Neuenstein einbiegen und übersah dabei einen Kleinlaster. Das teilt die Polizei mit.

Nach dem Aufprall: Der Zusammenstoß der Fahrzeuge hat Spuren am Sprinter hinterlassen.

 

Das Quad prallte mittig in die Seite des Sprinters. Dabei verletzte sich der 76-Jährige schwer, er wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Bad Hersfeld gebracht. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf 15.000 Euro. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © TVNewsHessen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion