Autofahrer verletzt

76-jähriger Alheimer fährt in Ludwigsau gegen Hauswand

Aufprall: Ein 76-Jähriger landete mit seinem Fahrzeug an einer Hauswand. 

Ludwigsau. Ein 76-Jähriger aus Alheim ist am Dienstagmorgen mit seinem Auto gegen eine Hauswand im Ludwigsauer Ortsteil Beenhausen gefahren. Er wurde verletzt.

Der Alheimer war mit seinem Auto auf der die Ludwigsecker Straße in Beenhausen in Richtung Alheim unterwegs. 

In einer S-Kurve kam er nach links von der Straße ab und prallte gegen die Wand eines Wirtschaftsgebäudes. Derzeit ermittelt die Polizei noch zur Unfallursache. 

Durch den Aufprall verletzte sich der 76-jährige Fahrer im Brustbereich und am rechten Handrücken, zur ärztlichen Versorgung wurde er ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht. 

Am Fahrzeug entstand laut Polizei ein Schaden im Frontbereich in Höhe von etwa 5000 Euro. Die Hauswand wurde nur leicht beschädigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Ludwigsau