Drei Personen leicht verletzt - 15.000 Euro Schaden

Zwei Autos in Heimboldshausen zusammengestoßen

+
Auf der Eisenacher Straße in Heimboldshausen sind zwei Fahrzeuge zusammengeprallt.

Zwei Autos sind am Mittwochvormittag in Heimboldshausen zusammengeprallt. Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Der Unfall passierte um kurz vor 10 Uhr am Abzweig zur Heringer Straße. Feuerwehr und Polizei rückten aus. 

Ein 40-jähriger Pkw-Fahrer aus Schenklengsfeld war mit seinem Auto auf der Eisenacher Straße unterwegs, als ein 55-jähriger Transporter-Fahrer aus Vacha laut Polizei auf diese einbiegen wollte. Dabei missachtete die Vorfahrt des Autofahrers. Es kam zum Zusammenstoß, 

Bei dem Unfall wurden der Transporter-Fahrer, dessen Beifahrer sowie der Pkw-Fahrer leicht verletzt. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 15.500 Euro an. (red/nm)

Kommentare