Radfahrer in Philippsthal schwer verletzt

Philippsthal. Bei einem Unfall in Philippsthal ist ein Radfahrer schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag um 12.36 Uhr im Einmündungsbereich der Nipper Straße beziehungsweise Hattdorfer Straße.

Laut Polizei hatte dort eine Pkw-Fahrerin die Vorfahrt des Radfahrers missachtet. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann aus Vacha und zog sich dabei schwere Verletzungen zu, die im Klinikum Bad Hersfeld behandelt werden mussten. 

Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 3000 Euro an. (red/nm)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare