Bewerbung der RAG-Stiftung

Landräte der Kaliregion: Steigerlied soll Kulturgut werden

+
Hersfeld-Rotenburgs Landrat Dr. Michael Koch.

Die Landräte der Kaliregion - darunter Dr. Michael Koch aus Hersfeld-Rotenburg - unterstützen den Vorschlag, das „Steigerlied“ zum Kulturgut Deutschlands zu ernennen.

Den Vorstoß bekräftigen Dr. Michael Koch (Hersfeld-Rotenburg), Bernd Woide (Fulda) und Reinhard Krebs (Wartburgkreis) in einer Pressemitteilung. Zuvor hatte die RAG-Stiftung aus Essen eine Bewerbung beim NRW-Kulturministerium eingereicht.

„Als letztes aktives Bergbaugebiet in Deutschland sind wir als Kaliregion besonders stolz auf den Bergbau und seine Tradition“, so die Landräte. Das Steigerlied verbinde nicht nur Kali-Kumpel sondern eine ganze Region. (red/ses) 

Kommentare