Barbara-Gottesdienst in der Philippsthaler Schlosskirche

1 von 10
2 von 10
3 von 10
4 von 10
5 von 10
6 von 10
7 von 10
8 von 10

Der ökumenische Barbaragottesdienst, der am Donnerstagabend und damit schon vor dem eigentlichen Barbaratag in der Philippsthaler Schlosskirche gefeiert wurde, war einerseits geprägt von der Freude über ein Jahr ohne schwere Unfälle, andererseits von der Sorge über die Zukunft des Kalibergbaus im Werratal.

Mehr zum Thema

Kommentare