45.000 Euro Schaden

Defekte Strohpresse setzt Feld bei Oberzella in Brand

+
Abgebrannt: Bei Oberzella stand eine Strohpresse in Flammen. 

Eine Strohpresse ist am Samstag gegen 16.30 Uhr auf einem Feld in der Nähe des Vachaer Stadtteils Oberzella in Brand geraten. Die Flammen griffen auch auf das Stoppelfeld über. 

Die Maschine ging während des laufenden Betriebs plötzlich in Flammen auf, weshalb die Polizei von einem technischen Defekt als Brandursache ausgeht. Die Presse brannte dabei völlig aus. Zusätzlich griff das Feuer auf das Feld über, wodurch auch eine Fläche von circa 100 mal 200 Metern den Flammen zum Opfer fiel. 

Personen wurden nicht verletzt, für Gebäude bestand ebenfalls keine Gefahr. Da der Wind den Rauch jedoch in Richtung Ortschaft wehte, wurden Anwohner gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Insgesamt waren 40 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Die Schadenshöhe wird auf rund 45.000 Euro geschätzt. 

Kommentare