Hoher Schaden

In der Kurve verunglückt - Autofahrer bei Heimboldshausen verletzt

+

Leicht verletzt wurde ein Autofahrer am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der B 62 bei Heimboldshausen. Sein Auto wurde schwer beschädigt.

Der 24-Jährige aus dem Wartburgkreis war nach Angaben der Polizei auf der  B 62 aus Heimboldshausen kommend in Richtung Unterneurode unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto verlor. 

Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb an einer Böschung stehen. Der Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Auto wurde abgeschleppt, der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Kommentare