Verletzt in Spezialklinik eingeliefert

Über zwei Promille Alkohol im Blut: Radfahrer stürzt

Berka. Schwere Kopfverletzungen hat sich ein 59-jähriger Radfahrer am Samstagabend gegen 23.50 Uhr bei einem Sturz in Berka zugezogen.

Bei dem Mann wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Test ergab einen Alkoholwert von über zwei Promille. 

Nach der Erstbehandlung im Klinikum Eisenach wurde der Radfahrer in eine Spezialklinik geflogen. (jce) 

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare