1. Hersfelder Zeitung
  2. Lokales
  3. Philippsthal-Heringen
  4. Heringen

Sängerbezirk Werratal veranstaltet Chorkonzert in der Heringer Stadtkirche

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jan-Christoph Eisenberg

Kommentare

Musikalische Botschafter: Chor der Gesamt- und Modellschule Obersberg unter der Leitung von Ulli Meiß tritt zum Konzert in der Heringer Stadtkirche auf. Foto: nh
Musikalische Botschafter: Chor der Gesamt- und Modellschule Obersberg unter der Leitung von Ulli Meiß tritt zum Konzert in der Heringer Stadtkirche auf. Foto: nh

Heringen. Wenn der Sängerbezirk Werratal am Samstag, 18. Februar, ab 19 Uhr ein Konzert in der Heringer Stadtkirche veranstaltet, ist das gewissermaßen die Fortsetzung einer langen Tradition.

Denn bereits seit dem Jahr 1990 lädt die Vereinigung der insgesamt 14 Gesangvereine aus dem Ostteil des Landkreises unter Federführung ihres Vorsitzenden Karl Wiegand meist im Zweijahresrhythmus hochkarätige Ensembles zu Auftritten ins Werratal ein.

Botschafter der Region

In diesem Jahr steht das Programm unter dem Motto „Melodien der Welt“. Mit dabei sind zwei bekannte Vokalensembles aus der Region: Der über 100 Sängerinnen und Sänger starke Chor der Gesamt- und Modellschule Obersberg unter der Leitung von Ulli Meiß ist durch seine zahlreichen internationalen Konzertreisen als musikalischer Botschafter der Region bekannt. Nationale und internationale Auftritte bestreitet auch der Wildecker Chor „Colors of Music“, eine eine lockere Zusammenkunft junger und junggebliebener Menschen, die durch die Gemeinsame Freude am Singen verbunden werden. Von Gospels, Musical-Melodien und Pop-Songs bis hin zu modernen christlichen Liedern bedient der Chor, der von Pop-Kantor Matthias Weber geleitet wird, ein breites musikalisches Spektrum. Mit dabei sind außerdem die Gesang- und Instrumentalsolisten Sabine Kuhnert aus Schlitz und Christian Wiegand aus Mansbach mit selbst geschriebenen Liedern, gespickt mit Geschichten, Weisheiten und Anekdoten.

Chöre des Bezirks

Die Vereine des Sängerbezirks werden vom Gemeinschaftsfrauenchor Werratal repräsentiert, ein Zusammenschluss der Frauenchöre Philippsthal, Wölfershausen und Friedewald. (jce) Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf zum Preis von zwölf Euro im Schreibwarengeschäft Erdmann-Bloß, Hauptstraße 15 in Heringen, Telefon 0 66 24/85 61; Modehaus Helmerich, Hauptstraße 35 in Heringen, Telefon 0 66 24/3 41; Hoehlsche Buchhandlung, Weinstraße 21 in Bad Hersfeld, Telefon 0 66 21/5 12 00. Weitere Informationen und Kartenbestellung bei Karl Wiegand, Telefon 0 66 24/77 00.

Auch interessant

Kommentare