Wohnmobil verstopft die Autobahn

Kirchheim. Ein umgekipptes Wohnmobil mit Anhänger blockierte am Montagabend die Autobahn 7 im Bereich des Hattenbacher Dreiecks. Die 39 Jahre alte Fahrerin des Wohnmobils war gerade dabei einem Lastzug zu überholen, als dessen Fahrer plötzlich ausscherte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, riss die Frau das Steuer ihrer Wohnmobils nach links. Dabei kippten Wohnmobil und Anhänger um. Die Frau aus Villingen erlitt leichte Verletzungen. Ihr Mann hatte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien können. Den Schaden gibt die Polizei mit 12 000 Euro an. Der Lasterfahrer flüchtete. (rey)

Kommentare