Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula

Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
1 von 5
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
2 von 5
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
3 von 5
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
4 von 5
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula
5 von 5
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Niederaula

Ein Sattelzug aus Holzminden ist am Montagabend auf der Autobahn A 7 Richtung Süden kurz hinter Niederaula von der Fahrbahn abgekommen. Der Lkw verkeilte sich in der Betongleitwand.  Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Niederaula, Kleba und Hattenbach waren im Einsatz, um die Unfallstelle abzusichern, auslaufende Betriebsstoffe und Diesel zu binden, Trümmerteile von der Fahrbahn zu sammeln und eine Ölsperre zu setzen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.