Lkw-Unfall auf A7: Aufwändige Bergung

Ein verunglückter Laster musste am Donnerstag auf der A7 bei Niederaula geborgen werden. Dabei entdeckten die Mitarbeiter des Bergedienstes Munition. Der Fahrer hatte das völlig zerstörte Führerhaus wie durch ein Wunder unverletzt verlassen können. 

Kommentare