Unfall bei Niederjossa

Fahrer unter Alkoholeinfluss: Auto nach Unfall zurückgelassen

Ein verunfalltes Auto wurde der Polizei am Samstagmorgen um 4 Uhr auf der Landesstraße von Niederjossa in Richtung Schlitz gemeldet.

Am Unfallort wurden keine Personen angetroffen. Das Auto erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. 

Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 5000 Euro. Nach zweistündigen Ermittlungen und Suche nach dem Fahrer meldete sich dieser um 6 Uhr bei der Polizei. Er wurde von einer Streife aufgegriffen. Der Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung. Auf der Polizeistation Bad Hersfeld wurden zwei Blutproben entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 06621/9320 bei der Polizeistation Bad Hersfeld zu melden. jce

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare