Niederaulas Ortsteil Kleba begrüßte das Jahr 2011 mit einer großen Party

Gemeinsam ins Jubiläumsjahr

Fackeln, bunte Lichter, Feuertonnen zum Aufwärmen und eine Eisbar für kühle Getränke: Das Jubiläumsjahr wurde in Kleba fröhlich und ausgelassen begrüßt. Foto:  privat

Kleba. Mit einer großen Party begrüßte der Niederaulaer Ortsteil Kleba das Jahr seines 650-jährigen Bestehens. „Einen besseren Start ins Jubiläumsjahr hätten wir nicht haben können!“ lobten die Gäste die große Silvesterparty, die zum Jahreswechsel um den frisch sanierten Glockenturm gefeiert wurde. Mit reichlich Engagement hatten viele fleißige Helfer des Festausschusses zur 650-Jahrfeier ein Fest vorbereitet, das sich sehen lassen konnte.

Rund 120 große und kleine Dorfbewohner sowie deren Freunde konnte der Festausschuss begrüßen. Eine große Eis-Bar sorgte zusammen mit den verschiedenen Feuerstellen für eine gemütliche, ausgelassenen Stimmung, die Jung und Alt gleichermaßen mitriss.

Pünktlich zur Mitternacht stießen die Klebaer auf ihr Dorfjubiläum mit einem Glas Sekt an und genossen ein sagenhaftes Feuerwerk, bevor sie fröhlich weiterfeierten. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare