Gaststätte und Fischladen

Neue Angebote für Feinschmecker in Breitenbach

Neues kulinarisches Angebot in Breitenbach/H.: Neben seinem Fischzuchtbetrieb hat Hans-Heinrich Geißel nun einen Fischladen eröffnet. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister Volker Jaritz, Petra Neuwirth, Hans Heinrich Geißel und Heike Grabe. Foto: Gemeinde Breitenbach/H.

Breitenbach/H. Das kulinarische Angebot in Breitenbach am Herzberg hat sich erweitert. Im Ortszentrum gibt es jetzt wieder ein Gasthaus und ganz neu einen Fischladen.

Das teilt Bürgermeister Volker Jaritz mit.

Im ehemaligen Breitenbacher Hof, der jetzt der Theatergruppe Klarteckst gehört, die dort regelmäßig nicht nur eigene Stücke aufführt, sondern auch attraktive Künstler nach Breitenbach holt, gibt es jetzt wieder ein Lokal. Es heißt passenderweise „Die Kulisse“ und wird von Ina Martin betrieben. Die Geschäftsführerin und Restaurantleiterin kommt, so berichtet Jaritz, aus Thüringen und hat aus ihrer Heimat interessante Rezepte mitgebracht. Sie bietet außer dienstags täglich einen Mittagstisch an. Abends ist das Lokal von 17 bis 22 Uhr geöffnet. Im Sommer lädt ein Biergarten zum Genießen ein.

Bürgermeister Volker Jaritz (links) freut sich über das neue gastronomische Angebot im Ortskern von Breitenbach. Hier hat Ina Martin im ehemaligen Breitenbacher Hof „Die Kulisse“ eröffnet. Foto: Gemeinde Breitenbach

Geplant sind zudem Mottoabende, Grillspezialitäten und auch kulturelle Veranstaltungen. „Das neue Angebot wird gut angenommen von der Bevölkerung“, freut sich Jaritz.

Fisch aus eigener Zucht

Ebenfalls lebhaften Zuspruch gibt es bei einem weiteren neuen kulinarischen Angebot. Eher ungewöhnlich für ein hessisches Dorf, hat jetzt ein Fischgeschäft eröffnet. Betrieben wird es von Hans-Heinrich Geißel, der in Breitenbach einen Fischzuchtbetrieb führt und dort immer wieder Nachfragen nach frischem Fisch von Privatleuten und aus der Gastronomie hatte. Forellen, Karpfen, Saiblinge und Lachsforellen wachsen in Geißels Betrieb heran und werden nun auch ganz frisch im Laden verkauft. Der hat jeden Freitag von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Neben den Fischen aus eigener Zucht gibt es dort auch frischen Seefisch und eine Vielfalt von Fischprodukten wie Salate, Fischbrötchen oder eingelegten Fisch.

Kommentare