Gegen Sattelzug geprallt

Niederaula: Radfahrer schwer verletzt

Niederaula. Schwere Verletzungen erlitt ein Radfahrer, der am Mittwoch morgen in Niederaula gegen einen Sattelzug prallte.

Gegen 6.55 Uhr, befuhr der 29-jährige Radfahrer aus Niederaula die Industriestraße aus der Ortsmitte kommend in Richtung Niederjossa. Aus nicht geklärten Gründen prallte er gegen das Heck eines ordnungsgemäß abgestellten Sattelzuges. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. 

Rubriklistenbild: © Patrick Pleul/dpa

Kommentare