Linksabbieger übersah entgegenkommendes Fahrzeug

Schwerer Unfall auf der B 324

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmittag gegen 12.15 Uhr auf der Bundesstraße 324 in der Ortslage von Obergeis. Der Fahrer eines Kia wollte aus Bad Hersfeld kommend in Obergeis nach links in die Kreuzeichenstraße abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Audi.

Die Fahrerin des mit drei Personen, davon zwei Kinder, besetzten Audis konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte mit der vorderen linken Fahrzeugecke in die Front des Kia. Bei dem Unfall wurden alle drei unfallbeteiligten Personen mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße zeitweise voll gesperrt werden. (JK)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare