Opfer leicht verletzt

Vier junge Männer nach Kirmes in Neuenstein angegriffen

+
Die Attacke kam unvermittelt: Vier junge Männer wurden nach dem Besuch der Kirmes in Neuenstein angegriffen.

Vier junge Männer sind laut Polizei am frühen Sonntagmorgen auf dem Verbindungsweg zwischen Obergeis und Untergeis angegriffen worden. 

Nach einem Kirmesbesuch am Sonntag um 4 Uhr waren die vier jungen Männer zu Fuß auf dem Verbindungsweg von Obergeis in Richtung Untergeis unterwegs, heißt es in der Polizeimeldung. 

Als ein Pkw an der Personengruppe vorbeigefahren sei, seien aus dem Fahrzeug zwei bis drei Personen ausgestiegen, die dann unmittelbar auf die Geschädigten eingeschlagen haben sollen. Anschließend steigen die unbekannten Täter wieder in das Fahrzeug eingestiegen und Richtung Untergeis davon gefahren sein. 

Durch die Schläge wurden die Geschädigten laut Polizei leicht verletzt. 

Zeugenhinweise werden bei der Polizei in Bad Hersfeld, Telefon 06621/9320, jeder anderen Polizeidienststelle sowie online unter www.polizei-hessen.de angenommen. (red/nm)

Kommentare