Alpin- und Langlaufmöglichkeiten

Loipenpark wird vorgestellt: Sven Fischer zu Gast beim SC Neuenstein

Im Gespräch mit Sven Fischer: Stefan Langbein, 2. Vorsitzender des SC Neuenstein, Sport-Star Sven Fischer und Wolfgang Kurth (von links).
+
Im Gespräch mit Sven Fischer: Stefan Langbein, zweiter Vorsitzender des SC Neuenstein, Sport-Star Sven Fischer und Wolfgang Kurth (von links).

Auf dem Schloss Neuenstein wird heute im Rahmen eines bunten Programms der neue Loipenpark am Eisenberg vorgestellt. Zu Gast ist auch Biathlon-Olympiasieger Sven Fischer.

Neuenstein - Feierstimmung beim Ski-Club Neuenstein: Am heutigen Freitagnachmittag wird auf Schloss Neuenstein der neue Ski- und Loipenpark am Eisenberg offiziell vorgestellt. Stargast der Eröffnungsfeier mit buntem Programm ist Ex-Biathlon-Profi Sven Fischer, der als mehrfacher Weltmeister und Olympiasieger einer der erfolgreichsten Biathleten Deutschlands ist.

Vor der Veranstaltung hat im Landgasthof Hess bereits ein „Meet and Greet“ stattgefunden. Unser Foto zeigt Wolfgang Kurth (rechts), der sich über das Treffen mit Sven Fischer (Mitte) und dem zweiten Vorsitzenden des SCN Stefan Langbein (links) freute. 

Im neue Ski- und Loipenpark wird es ab dem Winter neben den klassischen Alpinmöglichkeiten auch mehrere Langlaufstrecken geben.  

Geplant sind auf dem Schloss Neuenstein heute unter anderem auch die Siegerehrung des Lollslaufs 2021 und eine Feuershow. Zudem interviewt HZ-Geschäftsführer Markus Pfromm Sven Fischer in einer Talk-Runde.

Ein ausführlicher Bericht folgt. (kma)

Lesen Sie auch: Biathlon-Olympiasieger Sven Fischer kommt nach Neuenstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare