DJ-Party in der Mehrzweckhalle

Pfarrer, Lehrer und Politiker legten auf: Mega-Party in Obergeis

+

Was für eine Party: Nach der Premiere 2019 lockte die zweite Auflage von „Ich bin DeeJay – Hör mal, wer da auflegt“ am Samstag noch mehr Besucher in die Obergeiser Mehrzweckhalle.

Zeitweise gab es sogar einen Einlassstopp. Immer wieder bildeten sich lange Warteschlangen vor der Tür, wobei die laute Musik auch draußen noch gut zu hören war ... Mit so einem Erfolg hatten wohl auch die Veranstalter selbst nicht gerechnet.

Dass Pfarrer, Lehrer und Politiker keine Spaßbremsen sind, bewiesen mit professioneller Unterstützung von Benjamin Heer - in der Region besser bekannt als Ben H - erneut Kerstin Glende (Schulleiterin GSO), Karsten Backhaus (Schulleiter MSO), Marlen Schale (Gesamtschule Schenklengsfeld), die Pfarrer Frank Nico Jaeger (Bad Hersfeld) und Michael Zehender (Neuenstein) und Bürgermeister Daniel Iliev (Heringen). Neu mit dabei waren in diesem Jahr Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda (Hohenroda), die Grüne-Landtagsabgeordnete Kaya Kinkel und Katharina Winter von der Sparkasse Hersfeld-Rotenburg, die das Event finanziell unterstütze.

Volles Haus: Disco-Feeling in der Mehrzweckhalle Obergeis.

Von Après-Ski über Techno bis Schlager war alles dabei. Echte Entertainerqualitäten bewiesen allen voran Karsten Backhaus und die beiden Pfarrer, die auf der Bühne so richtig abrockten. Dem altersgemischten Publikum gefiel es. Glitzer-Konfetti, eine Lasershow und Lichteffekte verwandelten die Mehrzweckhalle in einen Disco-Tempel.

Kerstin Glende in the house: Unterstützung für die DJs gab es von Profi Ben H.

Von der "sicher geilsten Party nördlich der Alpen" hatte Pfarrer Zehender in seiner Begrüßung gesprochen. Sein Dank galt unter anderem den Kirmesburschen Obergeis, die die Party unter dem Kreuz ebenfalls erneut tatkräftig unterstützten. Als Motto hatte der Schlager-Fan vorgegeben: "Nächstenliebe, es gibt keine Alternative." Für eine bunte Gesellschaft und respektvollen Umgang miteinander wollten denn auch die DJs eintreten. (nm)

Lesen Sie auch: Geile Mucke unterm Kreuz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare